Beobachtungen und Bemerkungen zu papierelektrophoretischen Analysen von Serumeiweißkörpern bei Gesunden und bei Lungenkranken

  • Anton Liener
Article

Zusammenfassung

Wenn man die unspezifischen Veränderungen der Plasmaproteine im Ablauf von Erkrankungen untersucht, so fällt ein gewisser Prozentsatz aus dem Beobachtungsgut nicht unter die bereits als gesetzmäßig erkannten Beziehungen einzelner Krankheitsformen. Wir fanden sogar bei der Untersuchung von sog. Normalpersonen einen Teil, bei dem das Verhalten des Serumeiweißspiegels nicht dem gesunden Durchschnitt entsprach. Bei dieser Gruppe führt unser Deutungs-versuch zur Annahme, daß dassubjektive und objektive Altern von diesen Veränderungen begleitet wird.

Bei einer größeren Gruppe von subjektiv Gesunden und von Tuberkulosekranken konnten wir eine signifikante Beeinflussung der Elektrophoresebilder durch Herdsanierung beweisen. Auf die differentialdiagnostischen Probleme und auf die Schwierigkeiten bei der Aktivitätsbeurteilung wird in der vorliegenden Arbeit verwiesen.

Daß unser diagnostisches und therapeutisches Handeln in manchen Fällen auf die Zusammensetzung der Serumeiweißkörper einen sicheren Einfluß ausübt, glauben wir bei unseren Routineuntersuchungen mit Tuberkulin oder z. B. für die Jodkalimedikation beweisen zu können. Wenn auch das Wesen der Regulationsvorgänge bei den Verschiebungen innerhalb der Eiweißkörper nicht erkannt ist, so zwingt uns die Feststellung, daß oft abrupt signifikante Proteinverschiebungen innerhalb kurzer Zeit auftreten, die ein beweisendes morphologisches Äquivalent im klinischen Beobachtungsverlauf nicht finden, diese Veränderungen auf faßbare und reproduzierbare Einflüsse zurückzuführen.

Der tuberkulöse Formenkreis und andere Lungenerkrankungen und deren Einflußnahme auf die Serumproteine wurden nur so weit behandelt, als wir glauben, mit Beobachtungen aufwarten zu können, die sich in der Literatur einer einheitlichen Auffassung nicht erfreuen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Baldwin, R. W., andC. N. Iland: Amer. Rev. Tbc.68, 372 (1953).Google Scholar
  2. 2.
    Bayliss, R. I. S., u. u. Lancet1954 I, 1010.Google Scholar
  3. 3.
    Bienengräber, A., u.H. Urbach: Beitr. Klin. Tbk.105, 68 (1951).Google Scholar
  4. 4.
    Henry, J., R. Henry u. a.: Zit. aus Ärztl. Forsch.9, 149 (1955).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1955

Authors and Affiliations

  • Anton Liener
    • 1
  1. 1.Landeskrankenhaus für Tuberkulose in Natters (Tirol)Natters-Nirol(Österreich)

Personalised recommendations