Weitere Untersuchungen über das Wesen und die klinische Bedeutung der hochgradigen Isoniazidinaktivierung im Körper

  • Albert Schmiedel
Article

Zusammenfassung

Bei routinemäßigen INH-Stoffwechselproben gefundene Blutspiegelwerte wurden nach ihrer Häufigkeit geordnet. Sie teilten sich nachzwei Gaußschen Kurven auf. Starker INH-Abbau im Körper ist daher als eine Stoffwechseleigenschaft eigener Art anzusehen, die bei 43–44% der Menschen gefunden wird. Bei nichttuberkulösen Patienten und bei verschiedenen Altersgruppen wurden die beiden Stoffwechseltypen in gleicher Häufigkeit gefunden, wie bei der Gesamtheit der Tuberkulosekranken. Dies wird als eine weiterer Hinweis für die genetische Grundlage dieser Stoffwechseldifferenzen angesehen. Auf Grund einer klinischen Auswertung wird es für notwendig erachtet, die INH-Therapie bei besonders starken INH-Inaktivierern zu intensivieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Biehl, J. P.: Transact. 15th Conf. on the Chemotherapy of Tbc. 1956, pp. 279–282.Google Scholar
  2. Bierschenk, H.: Zbl. Bakt., I. Abt. Orig.167, 95 (1956).Google Scholar
  3. Bönicke, R., u.B. P. Lisboa: Naturwiss.44, 314 (1957).Google Scholar
  4. Bönicke, R., u.E. H. Orlowski: J. ber. Borstel 1954/55, 25–33.Google Scholar
  5. Canetti, G.: Neue Tuberkulostatika und Tuberkulostika-Resistenz von Tuberkelbakterien, S. 12–20. von Doz. Dr.A. M. Walter, Stuttgart: Georg Thieme 1958.Google Scholar
  6. Canetti, G., etJ. Grosset: Rev. Tuberc. (Paris)22, 778–806 (1958).Google Scholar
  7. Demoen: Zit. beiGreuner..Google Scholar
  8. Greuner, H., H. Iwainsky u.D. Peukert: Tuberk.-Arzt11, 696–704 (1957).Grosset, J., etG. Canetti: Rev. Tuberc. (Paris)22, 1077–1085 (1958).Google Scholar
  9. Grosset, J., F. Grumbach etG. Canetti: Ann. Inst. Pasteur92, 752–759 (1957).Google Scholar
  10. Herrmann, W.: Neue Tuberkulostatika und Tuberkulostatika-Resistenz von Tuberkelbakterien, S. 31, von Doz. Dr.A. M. Walter, Stuttgart: Georg Thieme 1958.Google Scholar
  11. Iwainsky, H., H. Siebert u.D. Peukert: Z. Tuberk.109, 327–335 (1956).Google Scholar
  12. Johnson, W. J.: Nature (Lond.)174, 744 (1954).Google Scholar
  13. Kaufmann, G. W., u.H. Iwainsky: INH-Stoffwechsel und tuberkulostatische Wirkung von INH. Vortrag auf der Akademie für ärztl. Fortbildung Berlin am 9. 12. 59.Google Scholar
  14. Kass, J., W. F. Russell, T. Miyamoto, G. Middlebrook, S. H. Dressler, u.G. J. Wittenstein: Medizinische37, 1682–1685 (1959);28, 1744–1748 (1959).Google Scholar
  15. Krogh, G.-F. v., u.H. Olberg: Arzneimittel-Forsch.9, 641–644 (1959).Google Scholar
  16. Lauener, H., u.G. Favez: Amer. Rev. Tuberc.80, 26–30 (1959).Google Scholar
  17. Mandel, W., M. L. Cohn, W. F. Russel andG. Middlebrook: Proc. Soc. exp. Biol. (N. Y.)91, 409–411 (1956).Google Scholar
  18. Mitschell, R. S., andJ. E. Bell: Transact. 16th Conf. on the Chemotherapy of Tbc. 1957, pp. 100–105.Google Scholar
  19. Peukert, D., u.H. Iwainsky: Z. Tuberk.111, 190–197 (1958).Google Scholar
  20. Pickroth, G.: Z. Aerosol-Forsch.5, 438–444 (1956);6, 193–199 (1957).Google Scholar
  21. —: Dtsch. Gesundh.-Wes.13, 1030–1034 (1958).Google Scholar
  22. Schmiedel, A.: (1) Z. Tuberk.112, 48–56 (1958).Google Scholar
  23. —: (2) Beitr. Klin. Tuberk.119, 206–217 (1958).Google Scholar
  24. Schmiedel, A., u.H. Lawonn: Mschr. Tuberk.-Bek.3, 122 128-134 (1960).Google Scholar
  25. Vivien, I. N., R. Thiebier, J. Grosset etA. Lepevple: Rev. Tuberc. (Paris)22, 208–222 (1958).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1960

Authors and Affiliations

  • Albert Schmiedel
    • 1
  1. 1.Klinik für LungenkrankheitenHeilstätten ZschadraßLeipzig

Personalised recommendations