Behandlung chronischer Pneumonien mit Antibioticum-Histamin-Kombinationen

  • J. Hankiss
  • M. Keszthelyi
Article
  • 8 Downloads

Zusammenfassung

Verfasser verabreichten bei Fällen von chronischer Pneumonie neben den Antibiotica auch Histamin. Durch Histamin wird die Funktion des R.E.S. und die Diffusibilität der Gewebe gesteigert, die Verbindung kann demnach das Eindringen auch in solche Gebiete ermöglichen, die für Antibiotica übrigens schwer oder nicht zugänglich sind. Es wurde festgestellt, daß die Behandlung vollkommen gefahrlos ist. Auf Grund der Ergebnisse ihrer klinischen Untersuchungen sind Verfasser der Ansicht, daß die Sanierung torpid ablaufender bzw. chronischer Pneumonien sowie die Heilung der nach akuten Pneumonien zurückgebliebenen Rest-Symptome durch Histamin begünstigt bzw. beschleunigt werden kann. Es wird vorgeschlagen, die Anwendung von Histamin bei allen jenen chronischinflammatorischen Veränderungen zu versuchen, deren Erreger durch entsprechende Antibiotica oder Chemotherapeutika an sich schon wirksam bekämpft werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Földes, I., u.B. Kelentei: Acta physiol. Acad. Sci. hung.5, 149 (1954).Google Scholar
  2. 2.
    Geszti, J.: Mag. orv. Tbc. egyes. munkál.19, 68 (1938).Google Scholar
  3. 3.
    Jancsó, M.: Speicherung. Budapest: Akademie Verlag 1955.Google Scholar
  4. 4.
    Komlós, E., u.I. Földes: Tuberkulósis.11, 125 (1958).Google Scholar
  5. 5.
    Krompecher, I., u.Gy. Berencsi: Tuberkulósis, (im Druck).Google Scholar
  6. 6.
    Krompecher, I., u.Gy. Berencsi: XXVII. Wiss. Konf. der Med. Univ. Debrecen, 1959. Tuberkulosis (im Druck).Google Scholar
  7. 7.
    Szilágyi, J., u.L. Mészáros: XXVII. Wiss. Konf. der Med. Univ. Debrecen, 1959. Tuberkulósis (im Druck).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1960

Authors and Affiliations

  • J. Hankiss
    • 1
  • M. Keszthelyi
  1. 1.I. Medizinischen UniversitätsklinikDebrecenUngarn

Personalised recommendations