Advertisement

Beitrag zur Isolierung organisch-chemischer Substanzen aus der Atemluft

  • Elisabeth Hahn
Article

Zusammenfassung

  1. 1.

    Es wurde ein am kranken anwendbares Verfahren entwickelt, das die Erfassung organisch-chemischer Körper in der Atemluft ermöglichte.

     
  2. 2.

    Als Testsubstanz peroral zugeführtes Aceton wird vom gesunden Menschen im Durchschnitt in 20–24 Stunden ausgeschieden. Die Acetonausscheidung durch die Lungen ist wesentlich größer als die Abgabe durch die Nieren, das Verhältnis ist etwa 4∶1.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1935

Authors and Affiliations

  • Elisabeth Hahn
    • 1
  1. 1.Medizinischen Poliklinik der Medizinischen Akademie DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations