Advertisement

Sind verstärkte Maßnahmen zur Verhütung der Tuberkuloseansteckung im Kindesalter notwendig?

  • H. Kleinschmidt
Article
  • 8 Downloads

Zusammenfassung

Trotz Herabminderung der Tuberkulosesterbeziffer ist die Zahl der an tuberkulöser Hirnhautentzündung zugrunde gehenden Kinder noch immer beträchtlich. Nachdem der bösartigen Generalisierung zumeist dem Laien nicht genügend erkennbare Krankheitserscheinungen vorausgehen, sind verstärkte Maßnahmen zur Verhütung der Tuberkuloseansteckung in dem Lebensalter notwendig, in dem eine besondere Disposition für tuberkulöse Meningitis besteht, d. h. im frühen Kindesalter. Diese Maßnahmen sind leichter bezüglich der extrafamiliären als intrafamiliären Infektion zu erreichen. Die Berücksichtigung der extrafamiliären Infektion entspricht zudem dem häufigeren Infektionsmodus.Peinlich genaue Aufklärung des ansteckungsfähigen Erwachsenen über seine Ansteckungsfähigkeit und energische Belehrung über die Vermeidung des Umgangs mit jungen Kindern sollte in stärkerem Umfang als bisher üblich geschehen. Außerdem ist für die Absonderungalleinstehender arbeitsfähiger und nichtarbeitsfähiger ansteckungsfähiger Kranker Sorge zu tragen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Brauer, Über Fragen der Tuberkulosebekämpfung. Vortrag in Freiburg i. Br. 9. IX. 1926.Google Scholar
  2. Beltle, Z. Kinderheilk.60 (1938).Google Scholar
  3. Diehl u.v. Verschuer, Der Erbeinfluß bei der Tuberkulose. (Zwillingstuberkulose II.) Jena 1936.Google Scholar
  4. Hamburger, Münch. med. Wschr.1939 II.Google Scholar
  5. Harms, Z. Tbk.54 (1926).Google Scholar
  6. Ickert u.Benze, Tbk.bibl.1933, Nr 55.Google Scholar
  7. Sell, Beitr. Klin. Tbk.59 (1924).Google Scholar
  8. Simon, Beitr. Klin. Tbk.93 (1939).Google Scholar
  9. Wiskott, Z. Kinderheilk.42 (1926).Google Scholar
  10. Wiskott, Im überigen sei verwiesen auf die Arbeiten des Verf. im Handbuch der Tuberkulosefürsorge, herausgeg. von Blümel, Bd. II (1926); Gesundheitsfürsorge für das Kindesalter4 (1929). Acta Paediatr.22 (1937), sowie Tuberkulose der Kinder. II. Aufl. Leipzig 1927.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1940

Authors and Affiliations

  • H. Kleinschmidt
    • 1
  1. 1.Universitäts-Kinderklinik in KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations