Beiträge zur Lehre der branchiogenen Ohr- und Halsanhänge

  • Josef Guszman
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Fr. Ahlfeld, Die Mißbildungen des Menschen. Leipzig 1880.Google Scholar
  2. Bidder, A., Eine kongenitale Knorpelgeschwulst am Halse. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol.120, 1890.Google Scholar
  3. Broman, J., Normale und abnorme Entwicklung des Menschen. Wiesbaden 1911.Google Scholar
  4. Buttersack, P., Kongenitale Knorpelreste am Halse usw. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol.106. 1886.Google Scholar
  5. Duplay, Arch. général 1875 (nachSiemens).Google Scholar
  6. Engelmann, Über einen doppelseitigen kongenitalen Knorpelrest am Halse. Berl. klin. Wochenschr. 1902, Nr. 27.Google Scholar
  7. Froehner, Zur Morphologie und Anatomie der Halsanhänge usw. Bibliotheca med., Abt. A. Stuttgart 1907 (nachSiemens).Google Scholar
  8. Gradenigo, G., Mißbildungen der Ohrmuschel. Arch. f. Ohrenheilk.34. 1893.Google Scholar
  9. Heusinger, Hals-Kiemen-Fisteln usw. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol.29. 1864.Google Scholar
  10. Hunt, Americ. journ. of otology7, Nr. 1. (nachGradenigo).Google Scholar
  11. Keibel, Fr. undMall, Handbuch der Entwicklungsgeschichte des Menschen. Bd. 2. 1911.Google Scholar
  12. Klausner, Mehrfachbildungen bei Wirbeltieren. München 1890 (nachGradenigo).Google Scholar
  13. Kostanecki, V. undv. Mielecki, Die angeborenen Kiemenfisteln des Menschen. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol.120, 121. 1921.Google Scholar
  14. Majocchi, L'Ateno Medico Parmense (nachSiemens).Google Scholar
  15. Ostmann, Die Mißbildungen des äußeren Ohres. Arch. f. Ohrenheilk.58. 1903.Google Scholar
  16. Schwalbe, G., Über die vergleichende Anatomie und Entwicklungsgeschichte des Ohrknorpels., Naturwiss.-mediz. Verein in Straßburg, Med. Sekt.11, I. 1889; Wien. klin. Wochenschr. 1889, Nr. 7 und Dtsch. med. Wochenschr. 1889, Nr. 15.Google Scholar
  17. Siemens, S. W., Zur Kenntnis der sogenannten Ohr- und Halsanhänge. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis132. 1921.Google Scholar
  18. Virchow, Über Mißbildungen am Ohr und im Bereiche des ersten Kiemenbogens. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol.30. 1864.Google Scholar
  19. Virchow, Ein tiefes aurikuläres Dermoid des Halses. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol.35. 1866.Google Scholar
  20. Zahn, W., Über kongenitale Knorpelreste am Halse. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol.115. 1889.Google Scholar

Copyright information

© J. F. Bergmann und Julius Springer 1926

Authors and Affiliations

  • Josef Guszman
    • 1
  1. 1.Abteilung für Geschlechtskrankheiten des hauptstädtischen St. Johannis-Hospitals in BudapestBudapestUngarn

Personalised recommendations