Archiv für Gewerbepathologie und Gewerbehygiene

, Volume 11, Issue 2, pp 165–169 | Cite as

Zur Frage der Bleigefährdung durch die Beimischung von Bleitetraäthyl zu Kraftstoffen als Antiklopfmittel

  • H. Waniek
Article
  • 20 Downloads

Zusammenfassung

Auf Grund eigener Beobachtung und Schrifttumsangaben wird die Möglichkeit vonBleivergiftungen durch den Zusatz von Bleitetraäthyl zu Motorentreibstoffen behandelt. Die Krankengeschichte eines Flugzeugmotorenschlossers wird auszugsweise wiedergegeben und alschronische Bleitetraäthylvergiftung, die durch eine gewöhnliche Bleivergiftung überlagert wird, dargestellt. Für Motorenschlosser, die Reparaturen und Revisionen an mit bleihaltigen Kraftstoffen betriebenen Motoren durchführen, wird die Einhaltung der in bleigefährdeten Betrieben üblichen Vorsichtsmaßnahmen gefordert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. 1.
    Ferranti, F.: Riv. Clin. med.38, 449 (1937). Zit. Zbl. Gewerbehyg.1938, 174.Google Scholar
  2. 2.
    Kehoe, R. A.: J. amer. med. Assoc85, 108 (1925).Google Scholar
  3. 3.
    Kehoe, R. A.: J. Labor. a. clin. Med.12, 554 (1927).Google Scholar
  4. 4.
    Kehoe, R. A., F. Thamann andJ. Cholak: J. ind. Hyg.18, 42 (1936).Google Scholar
  5. 5.
    Koelsch, F.: Handbuch der Berufskrankheiten. Jena: Gustav Fischer 1935–1937.Google Scholar
  6. 6.
    Laves, W.: Dtsch. med. Wschr.1939 II, 1746.Google Scholar
  7. 7.
    Lind, G.: J. ind. Hyg.18, 37 (1936).Google Scholar
  8. 8.
    Machle, W. F.: J. amer. med. Assoc.105, 578 (1935).Google Scholar
  9. 9.
    Morizaki, H.: Psychiatr. et Neur. jap.42, 572 (1938). Zit. Zbl. Gewerbehyg.1938, 288.Google Scholar
  10. 10.
    Störring, E.: Dtsch. Z. Nervenheilk.148, 262 (1939). Zit. Zbl. Gewerbehyg.1940, 24.CrossRefGoogle Scholar
  11. 11.
    Valentin, H.: Plomb-Tetra-Ethyle et Hygiène Industrielle. Paris: Lib. E. Le Francois 1936.Google Scholar
  12. 12.
    Vesce, C. A.: Fol. med. (Napoli)25, 883 (1939). Zit. Dtsch. Z. gerichtl. Med.33, 36 (1940).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1941

Authors and Affiliations

  • H. Waniek
    • 1
  1. 1.Abteilung für Gewerbehygiene und ArbeitsmedizinHygienischen Institut der Deutschen Karls-Universität in PragTschechoslowakei

Personalised recommendations