Über die Entwicklung des Utriculus prostaticus beim Menschen

  • Erna Vilas
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Bierfreund, M., Über die Einmündungsweise der Müllerschen Gänge in den Sinus urogenitalis bei dem menschlichen Embryo. Z. Geburtsh.17 (1889).Google Scholar
  2. Chwalla, R., Über die Entwicklung der Harnblase und der primären Harnröhre des Menschen mit besonderer Berücksichtigung der Art und Weise, in der sich die Ureteren von den Urnierengängen trennen, nebst Bemerkungen über die Entwicklung der Müllerschen Gänge und des Mastdarms. Z. Anat.83 (1927).Google Scholar
  3. Hart, Berry, A preliminary note on the development of the clitoris, vagina and hymen. J. of Anat.31 (1897).Google Scholar
  4. Hart, Berry A contribution to the Morphology of the human urogenital tract. J. of Anat.35 (1901).Google Scholar
  5. Kempermann, C. Th., Beitrag zur Frage der Genese der menschlichen Vagina. Gegenbaurs Jb.66 (1931).Google Scholar
  6. Lowsley, Oswald S. The Development of the human prostate gland with reference to the development of other structures at the neck of the urinary bladder. Amer. J. Anat.13 (1912).Google Scholar
  7. Lund, G., u.Hjalmar Sjövall, Zwei neue Fälle von „männlichem Pseudohermaphroditismus”. Z. mikrosk.-anat. Forsch.19 (1930).Google Scholar
  8. Meyer, R., Zur Kenntnis des Gartnerschen oder Wolffschen Ganges besonders in der Vagina und dem Hymen des Menschen. Arch. mikrosk. Anat.73 (1909).Google Scholar
  9. Meyer, R., Zur Entwicklungsgeschichte und Anatomie des Utriculus prostaticus beim Menschen. Arch. mikrosk. Anat.74 (1909).Google Scholar
  10. Mijsberg, W. A., Über die Entwicklung der Vagina, des Hymen und des Sinus urogenitalis beim Menschen. Z. Anat.74 (1924).Google Scholar
  11. Nagel, W., Über die Entwicklung der Müllerschen Gänge beim Menschen. Sitzgsber. kgl. preuß. Akad. Wiss., Physik.-math. Kl.1 (1889).Google Scholar
  12. Pallin, G., Beitrag zur Anatomie und Embryologie der Prostata und der Samenblasen. Arch. f. Anat. u. Entw.gesch.1901.Google Scholar
  13. Retterer, M. Ed., Sur l'origine du vagin de la femme. C. r. Soc. Biol. Paris43 (1891).Google Scholar
  14. Spuler, A., Entwicklungsgeschichte des weiblichen Genitalapparates. Handbuch der Gynäkologie. 3. Aufl.,1 (1930).Google Scholar
  15. Tourneux, Sur le dévelopment du vagin mâle (utricule prostatique) chez le foetus humain. Rev. biologique du Nord de la France1 (1888/89); zit. nachHermann u.Schwalbe, Jber. Anat. u. Physiol.18 (1889).Google Scholar
  16. Vilas, E., Über die Entwicklung der menschlichen Scheide. Z. Anat.98 (1932).Google Scholar
  17. Vintemberger, P., L'utricule prostatique de l'homme, organe glandulaire annexe de l'appareil génital. Archives d'Anat.5 (1926).Google Scholar
  18. Watson, E. M., The development of the human verumontanum. Bull. Hopkins Hosp.29 (1918).Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1933

Authors and Affiliations

  • Erna Vilas
    • 1
  1. 1.Embryologischen Institute der Wiener UniversitätWienÖsterreich

Personalised recommendations