Über Form und Verlauf der Keimstränge bei Embryonen der Säugetiere und des Menschen

II. Die Keimstränge des Eierstockes
  • Peter Grünwald
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Beek, W. F. van: Z. Anat.71 (1924).Google Scholar
  2. Felix, W.: Die Entwicklung der Harn- und Geschlechtsorgane. Handbuch der Entwicklungsgeschichte des Menschen. Leipzig 1911.Google Scholar
  3. Fischel, A.: Z. Anat.92 (1930).Google Scholar
  4. Glücksmann, A.: Z. Anat.93 (1930).Google Scholar
  5. Grünwald, P.: Z. Anat.103 (1934).Google Scholar
  6. Szenes, A.: Gegenbaurs Jb.54 (1924).Google Scholar
  7. Winiwarter, H. v. u.G. Saintmont: Archives de Biol.24 (1909).Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1934

Authors and Affiliations

  • Peter Grünwald
    • 1
  1. 1.Embryologischen Institut der Universität WienWienÖsttereich

Personalised recommendations