Advertisement

Experientia

, Volume 26, Issue 9, pp 1028–1029 | Cite as

Cuticular components of common Indian arachnids and myriapods

  • S. C. Shrivastava
Specialia Biologica, Microbiologica

Keywords

Starke Cuticular Component 
These keywords were added by machine and not by the authors. This process is experimental and the keywords may be updated as the learning algorithm improves.

Zusammenfassung

Es werden Angaben über den prozentualen Gehalt der cuticularen Bestandteile einiger indischer Spinnen und Myriapoden gemacht. Die Chitinisierung ist unabhängig von der Sklerotisierung und bei Diplopoden unabhängig von der Verkalkung. Bei Diplopoden wurde ein sehr geringer Gehalt an extrahierbarem Protein festgestellt, wohl bedingt durch die starke Verkalkung.

Copyright information

© Birkhäuser-Verlag 1970

Authors and Affiliations

  • S. C. Shrivastava
    • 1
  1. 1.Department of ZoologyThe UniversityLucknowIndia

Personalised recommendations