Die osmotische Spannkraft in den medicinischen Wissenschaften

  • H. J. Hamburger
Article
  • 15 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Archiv für Anat. u. Physiol. S. 87. — Bot. Ztg. 1875. S. 56.Google Scholar
  2. 2).
    Osmotische Untersuchungen. Leipzig 1877.Google Scholar
  3. 3).
    Comptes rendus. 1870. I. p. 1349.Google Scholar
  4. 4).
    Annales de Chimie et de Physique. 1871–1872. XXIII. p. 366. XXV. p. 502.Google Scholar
  5. 5).
    Comptes rendus. 1880–1883. XC, XCIV, XCV, XCVI.Google Scholar
  6. 1).
    Eine Methode zur Analyse der Turgorkraft. Pringsheim's Jahrbücher für wissenschaftliche Botanik. 1884. XIV. S. 427.Google Scholar
  7. 1).
    Ueber die durch Salz- und Rohrzuckerlösungen bewirkten Veränderungen der Blutkörperchen. Archiv f. Anat. u. Physiol. 1886. S. 476. — Ueber den Einfluss chemischer Verbindungen auf die Blutkörperchen im Zusammenhang mit ihren Molekulargewichten. Archiv f. Anat. u. Physiol. 1887. S. 31. — Die Permeabilität der rothen Blutkörperchen im Zusammenhang mit den isotonischen Coefficienten. Zeitschr. f. Biol. 1889. S. 414. — Ueber die Regelung der Blutbestandtheile bei künstlicher hydrämischer Plethora, Hydrämie und Anhydrämie. Zeitschr. f. Biol. 1890. S. 259. — Ueber den Einfluss der Athmung auf die Permeabilität der rothen Blutkörperchen. Zeitschr. f. Biol. Bd. 28. 1892. S. 405. — Ueber den Einfluss von Säure und Alkali auf defibrinirtes Blut. Archiv f. Anat. u. Physiol. 1892. S. 513. — Ueber den Einfluss von Säure und Alkali auf die lebendigen Blutkörperchen. Archiv f. Anat. u. Physiol. 1893. S. 153. — Vergleichende Untersuchungen von arteriellem und venösem Blute und über den bedeutenden Einfluss der Art des Defibrinirens auf die Resultate von Blutanalysen. Archiv f. Anat. u. Physiol. 1893. S. 157. — Untersuchungen über die Lymphbildung, insbesondere bei Muskelarbeit. Zeitschr. f. Biol. 1893. S. 173. — Hydrops von bakteriellem Ursprung. Deutsche med. Wochenschr. 1893. No. 42. Weiter in Ziegler's Beiträge zur pathol. Anat. und allgem. Pathol. 1893. — Die physiologische Kochsalzlösung und die Volumsbestimmung der körperlichen Elemente im Blute. Centralbl. f. Physiol. 1893. H. 6. 1894. H. 22. — Ueber die Bestimmung der osmotischen Spannkraft von physiologischen und pathologischen serösen Flüssigkeiten mittelst Gefrierpunkterniedrigung. 1894. H. 24.Google Scholar
  8. 1).
    Nach van 't Hoff gilt das bekannte Boyle'sche Gesetz auch für Lösungen. Statt Gasspannungen hat man hier osmotischen Druck. van 't Hoff hat hier auch die von Pfeffer ausgeführten directen Bestimmungen des osmotischen Druckes gebraucht.Google Scholar
  9. 2).
    Zeitschr. f. physik. Chemie. 1887. 1. S. 481.Google Scholar
  10. 1).
    Ich stelle mir vor, dass das Blutkörperchen eine grosse Quantität von Vacuolen enthält, eine Meinung, welche übrigens von verschiedenen Seiten erhoben ist. Stellt man sich nun weiter vor, dass der Inhalt der Vacuolen dehnbar ist unter dem Einfluss von Wasseraufnahme, so ist es leicht zu begreifen, dass ein Blutkörperchen, wenn es auch keine eigene Wand besitzt, doch eine Ruptur erleiden kann. Ich bemerkte soeben, dass einige Blutkörperchen derart quollen, dass sie zersprangen und Farbstoff abgaben. In der That liegt es auf der Hand, dass nicht alle rothen Blutkörperchen im Blute identisch sein werden. Haben sie ja doch ein verschiedenes Alter.Google Scholar
  11. 1).
    Versuche und Fragen zur Lehre von der Lymphbildung. Pflüger's Archiv. Bd. 49. 1891.Google Scholar
  12. 1).
    Gegen diese Schlussfolgerung hat Starling Einwände erhoben (Journ. of Physiology. Vol. XVI. No. 3 u. 4). Vergl. meine Beantwortung in der nächst erscheinenden Lieferung von du Bois-Reymond's Archiv f. Physiologie: Zur Lehre der Lymphbildung.Google Scholar
  13. 2).
    Nach Versuchen von Boddaert kann auch eine Störung in der Abfuhr Hydrops verursachen. Vgl. Contribution. à la pathogénie de l'oedème. Flandre Médicale. I. 1894. No. 10.Google Scholar
  14. 1).
    Ueber die diuretische Wirkung der Salze. Archiv f. exp. Pathol. und Pharmak. XXV. S. 64. 1889.Google Scholar
  15. 2).
    Sensibilité des organismes à la concentration des solutions salines. Archives de Biologie. IX. p. 515. 1890.Google Scholar
  16. 1).
    Ueber das Verhalten beweglicher Bakterien in Lösungen von Neutralsalzen. Archiv f. Hygieine. X. S. 89. 1891.Google Scholar
  17. 2).
    Bemerkungen zu den Versuchen von Nasse über die Erhaltung der Reizbarkeit von Froschmuskeln in Salzlösungen. Pflüger's Archiv. LXIX. S. 301. 1891.Google Scholar
  18. 3).
    Omtrent den invloed van verschillende stoffen op het volumen der roode bloedlichaampjes. Proc. Verb. der Konink. Akad. van Wetensch. te Amsterdam. 24. Febr. 1894.Google Scholar
  19. 4).
    Archiv f. exp. Path. und Pharmak. XXIX. S. 303. 1892.Google Scholar
  20. 1).
    Neue Versuche über die Aufsaugung im Dünndarm. Pflüger's Archiv. LIII. 1894. S. 579.Google Scholar
  21. 1).
    Ueber die Bestimmung der osmotischen Spannkraft von physiologischen und pathologischen serösen Flüssigkeiten mittelst Gefrierpunkterniedrigung. Centralbl. f. Physiol. 24. Febr. 1894.Google Scholar
  22. 2).
    Klinische Beobachtungen über die Resistenz der rothen Blutkörperchen und die Isotonieverhältnisse des Blutserum bei Krankheiten. Prager med. Wochenschr. 1890. No. 28 u. 29.Google Scholar
  23. 3).
    Sulla isotonia del sangue degli alienati. Atti dell' Accademia medicochirurgica di Perugia. Vol. IV. Fasc. 40. 1892.Google Scholar
  24. 4).
    Ueber die Art der Giftwirkung der chlorsauren Salze. Archiv f. exp. Pathol. u. Pharmak. XXVI. S. 39. 1890.Google Scholar
  25. 5).
    Influenza della fatica muscolare sulla resistenza de globuli rossi del sangue. Estratto dallo Sperimentale. Anno XLVIII. (Sezione Biologica. fasc. V e VI).Google Scholar
  26. 6).
    Influenza della Cocaina sulla resistenza de globuli rossi del sangue. Estratto dallo Sperimentale. Anno XLVIII. fasc. V e VI.Google Scholar

Copyright information

© Druck und Verlag von Georg Reimer 1895

Authors and Affiliations

  • H. J. Hamburger
    • 1
  1. 1.Utrecht

Personalised recommendations