Advertisement

Archiv für Ohren-, Nasen- und Kehlkopfheilkunde

, Volume 178, Issue 2, pp 175–192 | Cite as

Über Gefäßregulative im vestibulären Labyrinthanteil

Mit 7 Textabbildungen
  • E. Vyslonzil
Sitzungsbericht Sonstige Vorträge zum Referat

Zusammenfassung

Bei Untersuchung von aus frisch Leichenschläfenbeinen entnommenen vestibulären Labyrinthanteilen finden sich in bestimmter Anordnung all die Elemente, die wir auch im übrigen Capillarbereich finden, wie Metarteriolen, Netzcapillaren, AVA, und anscheinend sezernierende Organe, die wir vorerst als stark modifizierte Glomusbildungen ansprechen möchten. Aus der Anordnung dieser Organe glauben wir, ein bestimmtes Gefäßregulativ ablesen zu können, welches für den perilymphatischen Liquor wesentlich sein dürfte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Clara, M.: Die arteriovenösen Anastomosen. Wien 1956.Google Scholar
  2. Kirchmair, H.: Blutstromregulative. Wien. klin. Wschr.1953, 812.Google Scholar
  3. Kley, E., u.W. Klug: Über die feinste Gefäßversorgung der Bogengänge. Z. Laryng. Rhinol.31, 528–536 (1952).Google Scholar
  4. Kolmer, W.: Gehörorgan, Artikel des Handbuch der mikroskopischen Anatomie des Menschen. Berlin: Möllendorf 1927.Google Scholar
  5. Lecco, V.: Über das Vorhandensein arterieller Glomeruli im Vestibulum des Innenohres beim Hund. Arch. ital. Otol.64, 189–194 (1953).PubMedGoogle Scholar
  6. Luckner, H.: Die Funktion der arteriovenösen Anastomosen aus “Kapillaren und Interstitium”. Stuttgart 1955.Google Scholar
  7. Nabeya, D.: A study in comparative anatomy of the Blood-vascular System of the Internal Ear in Mammalia and Homo (Japanese). Acta scholae medicinalis Kioto4, 1–123 (1923).Google Scholar
  8. Shambough, G. E.: Die Verteilung der Blutgefäße im Ohrlabyrinth des Schafes und des Kalbes. Z. Ohrenheilk.48, 361 (1904).Google Scholar
  9. Straubesand, J.: Zur Morphologie der arteriovenösen Anastomosen aus “Kapillaren und Interstitium”. Stuttgart 1955.Google Scholar
  10. Vyslonzil, E.: Über Gefäßeigentümlichkeiten im Perilymphraum der menschlichen Bogengänge. Wien. Z. inn. Med.40, 306–312 (1959).Google Scholar
  11. Wagner, R.: Probleme und Beispiele biologischer Regelung, Stuttgart 1954.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1961

Authors and Affiliations

  • E. Vyslonzil
    • 1
  1. 1.Wien

Personalised recommendations