Advertisement

Die Körpertemperatur junger Wanderratten (Mus decumanus) und ihre Beeinflussung durch die Temperatur der Außenwelt

Die Umwelt des Keimplasmas. VIII
  • J. A. Bierens de Haan
Article

Zusammenfassung

A. Bei Ratten von 38–54 Tagen, die in einer konstanten Temperatur von 25° C lebten, war die durchschnittliche Körpertemperatur 36,4° C. Hierbei war ein deutlicher Unterschied zwischen den Geschlechtern zu beobachten, durchschnittlich war die Körpertemperatur bei den Weibchen 36,87°, bei den Männchen 36,13°. Der Sexualunterschied betrug also 0,74° C zugunsten des Weibchens. Die Unterschiede zwischen Morgen- und Abendtemperatur waren nur gering, durchschnittlich 0,16° C. Es waren weiter Tage mit höheren und Tage mit niedrigeren Temperaturen zu unterscheiden.

B. Die Körperwärme von jungen Ratten (3 1/2 Wochen alt) variierte mit der Temperatur der Umgebung, sodaß eine Steigerung der Außentemperatur um 5° C eine Erhöhung der Körpertemperatur von durchschnittlich je 0,70° verursachte. Die Geschlechtsunterschiede in der Körperwärme werden größer, wenn man in niedrigere Temperaturen kommt, betragen bei diesen jungen Tieren bei 10° C aber nur durchschnittlich 0,20°.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. 1).
    Francis B. Sumner. The effects of atmospheric temperature upon the body temperature of mice. Journ. of exper. Zool. XV. 1913.Google Scholar
  2. 1).
    E. D. Congdon, The surroundings of Germ plasm III. The internal temperature of warm blooded animals (Mus decumanus, M. musculus, Myoxus glis) in artificial climates. Arch. f. Entw.-Mech. XXXIII. 1912.Google Scholar
  3. 1).
    Hans Przibram, Die Umwelt der Keimplasmas VI. Direkte Temperaturabhängigkeit der Körperwärme bei Ratten (Mus decumanus undM. rattus). Arch. f. Entw.-Mech. XLIII. 1917.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1922

Authors and Affiliations

  • J. A. Bierens de Haan
    • 1
    • 2
  1. 1.Amsterdam
  2. 2.Aus der Biologischen Versuchsanstalt der Akademie der Wissenschaften in WienAustria

Personalised recommendations