Neohelicon

, Volume 9, Issue 2, pp 305–314 | Cite as

Les Suisses a la découverte esthétique du Moyen Age allemand au XVIIIe siècle

  • Éva R. Szilágyi
Speculum
  • 14 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Bibliography

  1. 1.
    Paul-Henri Mallet,Edda ou Monumens de la Mythologie et de Poésie des anci ens peuples du Nord 3e éd. revue, corrigée et consid. augmentée. (Genève, 1790).Google Scholar
  2. 2.
    Paul Van Tieghem,Le Préromantisme.Google Scholar
  3. 3.
    Max Wehrli, «Johann Jakob Bodmer und die Geschichte der Literatur,Abh. zur Erlangung der Doktorwürde der Phil. Fak. I. der Univ. Zürich (Leipzig, 1936).Google Scholar
  4. 4.
    Wolfgang Bender,J. J. Bodmer und J. J. Breitinger (Stuttgart, 1973).Google Scholar
  5. 5.
    Das geistige Zürich im 18. Jahrhundert. Texte und Dokumente von Gotthard Heidegger bis Heinrich Pestalozzi. Hrsg. von Max Wehrli (Zürich, 1943).Google Scholar
  6. 6.
    Brief-Wechsel von der Natur des poetischen Geschmackes. Faks. dr. nach der Ausgabe von 1736. Mit einem Nachw. von Wolfgand Bender (1966).Google Scholar
  7. 7.
    Voir no. 6.Google Scholar
  8. 8.
    Op. cit. Voir no. 6. pp. 39 et suiv.Google Scholar
  9. 9.
    Critische Briefe 1746.Google Scholar
  10. 10.
    «Der politische Stylus wächst mit der Verfassung eines Staats und steigt auf seine Höhe, wenn man am meisten dergleichen Geschäfte hat, an welchen uns sehr viel gelegen, ist, daß wir sie geschickt vollführen». etc.Google Scholar
  11. 11.
    Das Nibelungenlied, 1757. Texte publié dans Das Geistige Zürich im 18. Jahrhundert p. 91.Google Scholar
  12. 12.
    Critische Briefe No. 13Google Scholar

Copyright information

© Akadémiai Kiadó 1982

Authors and Affiliations

  • Éva R. Szilágyi

There are no affiliations available

Personalised recommendations