Advertisement

Über den Hydrops follicularis, die konglomerierten Fibrome und das Adenom des Ovariums von Gallina domestica

  • Johannes Buchholz
Article

Zusammenfassung

Die Ergebnisse meiner Untersuchungen sind folgende:
  1. 1.

    Im normalen Ovarium der Henne sind sehr viel größere Blutgefäße zugegen.

     
  2. 2.

    Das Heraustreten des Follikels aus dem Gewebe des Ovariums an die Oberfläche und der Follikelsprung sind ausschließlich auf den Blutdruck zurückzuführen.

     
  3. 3.

    Findet bei ungenügender Entwicklung der Blutgefäße doch ein normales Wachstum der Dotter statt, so bleiben dieselben wegen Insuffizienz des Blutdruckes dauernd als hydropische Follikel am Ovarium hängen.

     
  4. 4.

    Bei ebenfalls ungenügender Entwicklung der Blutgefäße können die Follikel in verschiedenen Stadien der Entwicklung der Atresie anheimfallen. Sie geben Anlaß zu persistierenden gelben Körpern, die ich in meinem Aufsatz als konglomerierte Fibrome beschreibe.

     
  5. 5.

    Im Ovarium der Henne kommt ein Adenom nach dem Typus der Pflügerschen Schläuche vor.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Bonnet, Lehrb. d. Entwicklungsgesch. 1907, S. 11 v. 19.Google Scholar
  2. 2.
    Hertwig, Handb. d. vergleich. u. experiment. Entwicklungsgesch. d. Wirbeltiere. 1906, Bd. 1 S. 221.Google Scholar
  3. 3.
    His, Untersuch. üb. d. erste Anlage d. Wirbeltierleibes. I. D. Entwicklung d. Hühnchens im Ei. 1868.Google Scholar
  4. 4.
    Derselbe, Ebenda, Untersuch. üb. d. erste Anlage d. Wirbeltierleibes. I. D. Entwicklung. d. Hühnchens im Ei. 1868. S. 17.Google Scholar
  5. 5.
    Kitt, Lehrb. d. path. Anatomie d. Haustiere. 3. Aufl. 1906, Bd. 2, S. 600.Google Scholar
  6. 6.
    Larcher, Mélanges de pathologie comparée et de tératologie 1878, S. 71.Google Scholar
  7. 7.
    May, Ovariom bzw. Ovarioblasten und Eikonkrement, gefund. b. Huhn. Deutsche tierärztl. Wschr. Bd. 14, 1906, S. 544Google Scholar
  8. 8.
    Petit, Cancer et kystes de l'ovaire, chez une poule. Bull. de la Soc. centr. de Méd. vét. 1902, Bd. LVIe 141.Google Scholar
  9. 9.
    Waldeyer, Eierstock und Ei. 1870. S. 48.Google Scholar
  10. 10.
    Derselbe, Ebenda Waldeyer, Eierstock und Ei. 1870. S. 50.Google Scholar
  11. 11.
    Derselbe, Ebenda Waldeyer, Eierstock und Ei. 1870 S. 61.Google Scholar
  12. 12.
    Willigk, Krebs d. Eierstockes einer Henne. Österr. B. Bd. 40, 1873, S. 2. u. Jahresb. ü. d. Leist. u. Fortschr. i. d. gesamt. Med. v. Virchow u. Hirsch, Jhrg. 8, 1873, Bd. 1 S. 615.Google Scholar

Copyright information

© Druck und Verlag von Georg Reimer 1909

Authors and Affiliations

  • Johannes Buchholz
    • 1
  1. 1.Lichterfelde b. Eberswalde

Personalised recommendations