Advertisement

Zur Kenntnis des eosinophilen Bronchialkatarrhs

  • Robert Blum
Article

Zusammenfassung

An Hand einer Reihe von selbstbeobachteten Fällen wird der in seinen Grundlinien schon vor 32 Jahren vonTeichmüller erstmalig als einheitliches Krankheitsbild erkannte eosinophile Bronchialkatarrh erneut beschrieben. Er verdient zufolge seiner relativen Häufigkeit mehr Beachtung als bisher. Im Lichte neuerer Anschauungen und Erkenntnisse, insbesondere der modernen Allergieforschung, kann die Krankheit noch klarer umrissen werden und ist am besten als „Forme fruste“ des Asthma bronchiale zu charakterisieren. Daraus ergeben sich fÜr Erkennung, Beurteilung und Behandlung die gleichen Gesichtspunkte wie beim voll entwickelten Asthma, von dem sich der eosinophile Katarrh nur durch das Fehlen der Krampfkomponente und die bessere Prognose unterscheidet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Blum, Asthma bronchiale als allergische Erkrankung. Erg. Med.14, 427 (1930).Google Scholar
  2. 2.
    Geigel, Lehrbuch der Lungenkrankheiten. München: J. F. Bergmann 1922.Google Scholar
  3. 3.
    v. Hoesslin, 21. bis 40. Jahresbericht der Kuranstalt Neu-Wittelsbach. München 1927.Google Scholar
  4. 4.
    v. Krehl, Entstehung, Erkennung und Behandlung innerer Krankheiten, Bd. 1. Berlin: F. C. W. Vogel 1930.Google Scholar
  5. 5.
    Morawitz, Blut und Blutkrankheiten in v. Bergmann-Staehelins Handbuch der inneren Medizin, Bd. 4, S. 1. 1926.Google Scholar
  6. 6.
    v. Müller, Bronchialerkrankungen in Klemperers Neue deutsche Klinik, Bd. 2. 1928.Google Scholar
  7. 7.
    v. Noorden, Disk.-Bem. Z. physik. Ther.37, 193 (1929).Google Scholar
  8. 8.
    Schwenkenbecher, Der eosinophile Bronchialkatarrh. Z. physik. Ther.37, 181 (1929).Google Scholar
  9. 9.
    Staehelin, Die Bronchitis in v. Bergmann-Staehelins Handbuch der inneren Medizin, Bd. 2, S. 1184/2. 1930.Google Scholar
  10. 10.
    Storm van Leeuwen, Allergische Krankheiten. Berlin: Julius Springer, 1928.Google Scholar
  11. 11.
    Teichmüller, Das Vorkommen und die Bedeutung der eosinophilen Zellen im Sputum. Dtsch. Arch. klin. Med.60, 576 (1808).Google Scholar
  12. 12.
    Derselbe, Die eosinophile Bronchitis. Dtsch. Arch. klin. Med.63, 444 (1899).Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1931

Authors and Affiliations

  • Robert Blum
    • 1
  1. 1.Inneren Abteilung des Städt. Krankenhauses zu AugsburgDeutschland

Personalised recommendations