Zeitschrift für die gesamte experimentelle Medizin

, Volume 132, Issue 2, pp 149–162 | Cite as

Atmung und Blutgase beim unnarkotisierten und narkotisierten Hund

  • C. Albers
  • W. Brendel
  • W. Usinger
Article

Zusammenfassung

  1. 1.

    Atmung und Blutgase beimunnarkotisierten Hund wurden in 53 Versuchen an 15 Tieren untersucht. Die Mittelwerte betrugen für die arterielle Sättigung 96,0%, für die arterielle CO2-Spannung 37,4 mm Hg, für das arterielleph 7, 410 und für die alveolare O2-Spannung 105,4 mm Hg. Das Standardbicarbonat betrug 43,24 Vol.-% und die O2-Kapazität 20,38 Vol.-%. Die Atmungsgrößen zeigten eine starke Variationsbreite, die auf Unterschiede des Körpergewichts, des Sauerstoffverbrauchs, der thermischen Situation und der psychischen Erregbarkeit zurückgeführt wurden.

     
  2. 2.

    Atmung und Blutgase beiintravenöser Barbituratnarkose waren durch eine respiratorische Acidose mit arteriellen CO2-Spannungen von etwa 50 mm Hg und einemph von 7,27 sowie durch eine initiale Hypoxämie mit einer arteriellen Sättigung von rund 70% charakterisiert. Diese Veränderungen gingen parallel mit einer Senkung der alveolaren Ventilation und einer Abnahme des respiratorischen Quotienten. Bei derintramuskulären Barbituratnarkose blieben die alveolare Ventilation und die arterielle O2-Sättigung nahezu normal; die bei dieser Applikation des Narkotikums auftretende Acidose erwies sich als metabolische Acidose mit einer deutlichen Herabsetzung des Standardbicarbonats.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Albers, C.: Pflügers Arch. ges. Physiol.270, 70 (1959).CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    1. Bremer Oxymetrie-Colloquium, Bremen 1959.Google Scholar
  3. 3.
    Albers, C., u.W. Brendel: Pflügers Arch. ges. Physiol.260, 345 (1955).CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Albers, C., W. Brendel, A. Hardewig u.W. Usinger: Pflügers Arch. ges. Physiol.266, 373 (1958).CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Albers, C., W. Brendel u. W. Usinger: Pflügers Arch. ges. Physiol.262, 256 (1956).CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Atwell, R. J., J. F. Tomashefski andJ. M. Ryan: Amer. J. Physiol.186, 501 (1956).PubMedGoogle Scholar
  7. 7.
    Bartels, H., R. Beer, E. Fleischer, H. J. Hofftheinz, J. Krall, G. Rodewald, J. Wenner u.I. Witt: Pflügers Arch. ges. Physiol.261, 99 (1955).CrossRefGoogle Scholar
  8. 8.
    Bartels, H., E. Bücherl, C. W. Hertz, G. Rodewald u.M. Schwab: Lungenfunktionsprüfungen. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1959.Google Scholar
  9. 9.
    Bartels, H., u.H. Harms: Pflügers Arch. ges. Physiol.268, 334 (1959).CrossRefGoogle Scholar
  10. 10.
    Brendel, W., E. Koppermann u.R. Thauer: Pflügers Arch. ges. Physiol.259, 177 (1954).CrossRefGoogle Scholar
  11. 11.
    : Pflügers Arch. ges. Physiol.259, 357 (1954).CrossRefGoogle Scholar
  12. 12.
    Bruck, A., Ph. Haas u.W. Ulmer: Pflügers Arch. ges. Physiol.259, 142 (1954).CrossRefGoogle Scholar
  13. 13.
    Dripps, R. D., andJ. W. Severinghaus: Physiol. Rev.35, 741 (1955).PubMedGoogle Scholar
  14. 14.
    Göpfert, H., u.R. Frey: Arch. klin. Chir.279, 803 (1954).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  15. 15.
    Koppermann, E., W. Brendel u.R. Thauer: Pflügers Arch. ges. Physiol.260, 239 (1955).CrossRefGoogle Scholar
  16. 16.
    Kramer, K., u.H. Sarre: Z. Biol.96, 76 (1935).Google Scholar
  17. 17.
    Peters, J. P., u.D. D. van Slyke: Quantitative Clinical Chemistry, Bd. II. London: Baillière, Tindall & Cox 1932.Google Scholar
  18. 18.
    Rossier, P. H., A. Bühlmann u.K. Wiesinger: Physiologie und Pathophysiologie der Atmung. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1958.Google Scholar
  19. 19.
    Schwab, M.: Thoraxchirurgie6, 337 (1959).PubMedGoogle Scholar
  20. 20.
    Suskind, M.: Amer J. Physiol.177, 227 (1954).PubMedGoogle Scholar
  21. 21.
    Suskind, M., u.H. Rahn: J. appl. Physiol.7, 59 (1954).PubMedGoogle Scholar
  22. 22.
    Thauer, R.: Verh. dtsch. Ges. Kreisl.-Forsch.23, 3 (1957).Google Scholar
  23. 23.
    Williams jr.,M. H.: Amer. J. Physiol.173, 77 (1953).PubMedGoogle Scholar
  24. 24.
    Winterstein, H.: Ergebn. Physiol.48, 328 (1955).PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1959

Authors and Affiliations

  • C. Albers
    • 1
    • 2
  • W. Brendel
    • 1
    • 2
  • W. Usinger
    • 1
    • 2
  1. 1.William G. Kerckhoff-Institut der Max-Planck-GesellschaftBad Nauheim
  2. 2.Physiologischen Institut der Justus-Liebig-UniversitätGießen

Personalised recommendations