Die Implantation von Verweilkathetern in die Vena portae, die Vena cava, den rechten Vorhof und in den Magen des Miniaturschweines

  • H. Lydtin
  • M. Pieper
  • T. Kusus
  • K. Schnelle
  • N. Zöllner
Kurze Mitteilung

Zusammenfassung

Am Miniaturschwein wurden operative Techniken entwickelt zur Dauerimplantation von Kathetern in die Vena portae, die Vena cava inferior und in den rechten Vorhof sowie zur Anlegung einer transoesophagalen Magenfistel. Durch die Katheter aus Silikon-Kautschuk gelingen wiederholte schmerzlose Blutentnahmen aus und Infusionen in die entsprechenden Gefäßprovinzen. Eine intravitale Kontrastdarstellung des Pfortadergebietes über einen implantierten Katheter demonstriert eine besondere Anwendungsmöglichkeit der entwickelten Methoden.

Schlüsselwörter

Miniaturschwein Verweilkatheter Pfortader Magenfistel Angiographie 

Chronic implantation of catheters into the portal vein, the inferior vena cava, the right atrium and the stomach of the miniature pig

Summary

Techniques were developped in the miniature pig for chronic implantation of silicon rubber catheters into the portal vein, the inferior vena cava, the right atrium and for the production of a transesophagal gastric fistula. Through these catheters blood samples can be drawn from and infusions into the vessels can be performed easily without any pain or stress for the animals. Infusions into the stomach can be done through an implanted rubber tube. Angiography of the portal vein through an implanted catheter shows one possible application of these methods.

Key-words

Miniature pig Catheter implantation Portal vein Gastric fistula Angiography 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Dahme, E.: Das Schwein, ein Versuchstier für die experimentelle Arterioskleroseforschung. Z. ges. exp. Med.145, 305 (1968).CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Kaman, J.: Ein Beitrag zur Trage der Funktionsbeziehung der Arteria hepatica und Vena portae des Schweines. Z. ges. exp. Med.141, 235 (1966).CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Lydtin, H.: Untersuchungen über Mechanismen der Osmo- und Volumenregulation. II. Untersuchungen über den Einfluß intravenös, intraportal und oral zugeführter hypotoner Kochsalzlösungen auf die Diurese des Hundes. Z. ges. exp. Med.149, 193 (1969).CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Westhues, M., u.R. Fritsch: Die Narkose der Tiere, Bd. II. Allgemeinnarkose. Berlin-Hamburg: Parey 1961.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1969

Authors and Affiliations

  • H. Lydtin
    • 1
  • M. Pieper
    • 1
  • T. Kusus
    • 1
  • K. Schnelle
    • 1
  • N. Zöllner
    • 1
  1. 1.Medizinische Poliklinik der Universität MünchenDeutschland

Personalised recommendations