Advertisement

Neohelicon

, Volume 19, Issue 1, pp 35–48 | Cite as

Typologische Verknüpfungen deutscher und ungarischer Dichtung in der ungarndeutschen Lyrik um 1800

  • László Tarnói
Article
  • 22 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Musen-Almanach von und für Ungarn auf das Jahr 1801. Hrsg. v. Christ(ophorus) Rösler (Preßburg: Im Schauffischer Verlag, 1801). S. 1–7.Google Scholar
  2. 2.
    Vgl. in László Tarnói, “Unterhaltungslyrik der ‘eleganten Welt’ in den ersten Jahren des 19. Jahrhunderts.” — InImpulse. Aufsätze, Quellen, Berichte zur deutschen Klassik und Romantik (Berlin und Weimar: Aufbau-Verlag, 1982), S. 222–252.=Impulse Bd. 4.Google Scholar
  3. 3.
    Z.: Sehnsucht nach dem Grabe. — InMusen-Almanach (...) 1801, a. a. O. Hrsg. v. Christ(ophorus) Rösler (Preßburg: Im Schauffischer Verlag, 1801) S. 111–113.Google Scholar
  4. 4.
    Siehe u. a. das Lied Nr. 56a. — In: László Tarnói,Verbotene Lieder und ihre Varianten auf fliegenden Blättern um 1800 (Budapest, 1983), S. 209–211.Google Scholar
  5. 5.
    u. a. das Lied Nr. 56a: Raritätenkasten für ehelustige Männer. — InMusen-Almanach (...) 1801, a. a. O. Hrsg. v. Christ(ophorus) Rösler (Preßburg: Im Schauffischer Verlag, 1801). S. 46–51.Google Scholar
  6. 6.
    Ebenda. u.a. das Lied Nr. 56a: Raritätenkasten für ehelustige Männer. — InMusen-Almanach (...) 1801, von und für Ungarn auf das Jahr 1801. Hrsg. v. Christ(ophorus) Rösler (Preßburg: Im Schauffischer Verlag, 1801). S. 46–51.Google Scholar
  7. 7.
    Kleine Schriften, größtentheils von Weimarischen Gelehrten aus dem ersten Jahre des Neunzehnten Jahrhunderts. 2 Bde. (Weimar: Gebrüder Gädicke, 1801), 250, 280 S.Google Scholar
  8. 8.
    Berzsenyi Dániel költői művei (Poetische Werke des D. B.) Hrsg. v. Oszkár Merényi (Budapest: Akadémiai Kiadó, 1979), S. 179–887.Google Scholar
  9. 9.
    Vgl. dazu: Rezső Gálos, “Kis János és a német költészet” (J. K. und die deutsche Dichtung).Egyetemes Phiolologiai Közlöny, Budapest 1911, Bd. 35. S. 449–460. — Sándor Fest, “Kis János verseihez” (Zu den Gedichten v. J. K.). Ebenda:Egyetemes Phiolologiai Közlöny, Budapest 1917, Bd. 41. S. 180 f. — Vgl. auch László Tarnói, “Aus dem Gragger-Nachlaß. Marginalien in einem Gedichtband v. János Kis.” — InBerliner Beiträge zur Hungarologie. Bd. 2. (Berlin: 1987), S. 187–197.Google Scholar
  10. 10.
    László Tarnói, “Flugblattliedvarianten der unbekannte Quelle einer Nachdichtung von Mihály Fazekas.” — InRezeption der deutschen Literatur in Ungarn 1800–1850. 2. Teil (Budapest: 1987), S. 159–174.Google Scholar
  11. 11.
    Vgl. dazu das Lied Nr. 14. — InSieben und siebzig sehr anmuthige Neue Arien und Lieder (...) Hrsg. v. László Tarnói (Berlin: Eulenspiegel Verlag, 1983). S. 37 f.Google Scholar
  12. 12.
    Marie —, “Geständnis.” InMusen-Almanach von und für Ungern auf das Jahr 1804. Hrsg. v. Ch. Rösler (Pest: Hartleben, 1803), S. 14–16.Google Scholar
  13. 13.
    Ludwig Schedius,Musen-Almanach von und für Ungern auf das Jahr 1804. — InZeitung von und für Ungern 1803. Bd. 4. H. 5. S. 306–309.Google Scholar
  14. 14.
    Gräfin J. v. P., “An die Erinnerung.” — InUngrische Miscellen. Hrsg. v. Dr. Johann Karl Lübeck (Pesth: Hartleben, 1805), H. 2. S. 94. f.Google Scholar
  15. 15.
    Ch. Rösler, “Erwiederung.” Ebenda. In H. 1. S. 97.Google Scholar
  16. 16.
    Jakob Glatz, “Erinnerung an Elisen.” — InMusen-Almanach von und für Ungern auf das Jahr 1804, a. a. O. Hrsg. v., S. 20–22.Google Scholar
  17. 17.
    Samuel Bredeczky, “Vaterland.” — InMusen-Almanach von und für Ungern auf das Jahr 1801., a.a.O., Hrsg. v., S. 42 f.Google Scholar
  18. 18.
    Karl Anton Gruber,Hymnus an Pannonia (Wien: A. Pichler, 1804), 48 S.Google Scholar
  19. 19.
    Johann Karl Lübeck, “Husarenlied. Aus Ungarns Amazonen.” —InMusen-Almanach von und für Ungern auf das Jahr 1801, a.a.O. Hrsg. v., S. 145–148.Google Scholar
  20. 20.
    Johann Karl Unger, “Hans Körmend oder die Weihe für das Vaterland.” — InMusen-Almanach von und für Ungarn auf das Jahr 1808. Hrsg. v. Karl Georg Rumi (Leutschau, 1808), S. 17–21.Google Scholar
  21. 21.
    Johann Paul Köffinger,Lieder für Ungarns Bewaffnete (Pannonien: 1809), 16 S.Google Scholar
  22. 22.
    Johann Georg Schmitz, “Ode auf seine k.k. Hoheit Joseph, Erzherzog von Österreich, Palatin von Ungarn, bey Gelegenheit Höchstdero Ankunft zu Großlomitz in der Zips im August 1806.” — InMusen-Almanach von und für Ungern auf das Jahr 1808, a. a. O. Hrsg. v., S. 47–50.Google Scholar
  23. 23.
    Ch. Rösler, “Mein Vaterland.” — InMusen-Almanach von und für Ungern auf das Jahr 1801, a. a. O. Hrsg. v., S. 88–91. — Sowie:Der neue Teutsche Merkur 1802. H. 7. S. 210–213.Google Scholar
  24. 24.
    Ludwig Schedius, “Fragment aus einem Oratorium: Das Weltgericht.” — InMusen-Almanach von und für Ungern auf das Jahr 1804, a. a. O. Hrsg. v., S. 25–33.Google Scholar
  25. 25.
    Siehe das Gedicht unter Anm. Nr. 23.. sowie: Ch. Rösler, “Nationalstolz. An meine Freunde B.D.P.” — InZeitung für Herren und Damen. Hrst. v. Joseph Leyrer (Pest, 27. Juni 1807), Nr. 18. S. 141.Google Scholar
  26. 26.
    —,Pannonia's Sprache. Unseren erhabenen Vätern des Vaterlandes wegen der zur herrschenden, erhobenen vaterländischen Sprache, geweiht (Pesth: Joseph Eggenberger, 1806). — Der Verfasser ist möglicherweise Karl Anton Gruber, vgl. dazu: Ilona Szepessy,Grubenfelsi Gruber Károly Antal hazai német író élete és irodalmi működése (leben und literarisches Wirken des ungarndeutschen Schriftstellers Karl Anton Gruber v. Grubenfels) (Székesfehérvár 1918), S. 111.=Német philológiai dolgozatok XXIV.Google Scholar
  27. 27.
    Andreas Friedrich Halitzky, “Epistel an Ign. Frölich. Pest den 1. Mai 1795.” — InMusen-Almanach von und für Ungern auf das Jahr 1804, a. a. O. Hrsg. v., S. 33 f.Google Scholar
  28. 28.
    Reise des Grafen von Hofmannsegg in einigen Gegenden von Ungarn bis an die türkische Gränze. Ein Auszug aus einer Sammlung von Original-Briefen (Görlitz, bei C. G. Anton, 1800) S. 110–112.Google Scholar
  29. 29.
    Franz von Boros, “Wie war mir da!” — InUngrische Miscellen 1805, H. 3. S. 92 f.Google Scholar
  30. 30.
    K. A. Gruber, “Hymnus an Pannonia,” a. a. O. “Hans Körmend oder die Weihe für das Vaterland.” — InMusen-Almanach von und für Ungarn auf das Jahr 1808. Hrsg. v. Karl Georg Rumi (Leutschau, 1808), S. 18 f.Google Scholar
  31. 31.
    Vgl. dazu: Ch. Rösler, “Der Weinberg bey Acsa.” — InMusen-Almanach von und für Ungern auf das Jahr 1804, S. 57 f.Google Scholar

Copyright information

© Akadémiai Kiadó 1992

Authors and Affiliations

  • László Tarnói

There are no affiliations available

Personalised recommendations