Archiv für Gynäkologie

, Volume 51, Issue 1, pp 49–55 | Cite as

Ein sympathisches Ganglion im menschlichen Ovarium

nebst Bemerkungen zur Lehre von dem Zustandekommen der Ovulation und Menstruation
  • Elisabeth H. Winterhalter
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    H. Riese, Die feinsten Nervenfasern und ihre Endigungen im Ovarium der Säugethiere und des Menschen. Anatomischer Anzeiger. VI. Jahrg. S. 400–420.Google Scholar
  2. 2).
    von Herff, Ueber den feineren Verlauf der Nerven im Eierstocke des Menschen. Zeitschr. f. Geb. u. Gyn. Bd. XXIV. S. 289.Google Scholar
  3. 3).
    Vedeler, Nerven i Menneske ovariet. Norsk. Magazin. for Lägevidenskaben. 1890. Bd. 51.Google Scholar
  4. 4).
    Retzius, Biologische Untersuchungen. Neue Folge. Bd. V.Google Scholar
  5. 5).
    Mandl, Ueber Anordnung und Endigungsweise der Nerven im Ovarium. Dieses Archiv. Bd. 48. S. 376.Google Scholar
  6. 6).
    v. Gawronsky, Ueber Verbreitung und Endigung der Nerven in den weiblichen Genitalien. Dieses Archiv. Bd. 47. S. 271.Google Scholar
  7. 1).
    Retzius, Biologische Untersuchungen. Neue Folge. 1893. Bd. III. S. 59. Tafel XXII.Google Scholar
  8. 2).
    Ramon y Cajal, Los Ganglios y Plexos nerviosos del intestino de los mamiferos. 1893.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von August Hirschwald 1896

Authors and Affiliations

  • Elisabeth H. Winterhalter
    • 1
  1. 1.Laboratorium des Senckenberg'schen Institutes in Frankfurt a. M.Frankfurt a. M.Deutschland

Personalised recommendations