Ueber die pathologisch-anatomischen Veränderungen in den Nieren und in der Leber bei einigen mit Hämoglobinurie oder Icterus verbundenen Vergiftungen

  • M. Afanassiew
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Lichtheim, Ueber periodische Hämoglobinurie. Volkmann's Sammlung klinischer Vorträge (Innere Medicin No. 46).Google Scholar
  2. 2.
    Kobert und Küssner, Ein Fall von periodischer Hämoglobinurie. Berlin. klin. Wochenschr. 1878. No. 43.Google Scholar
  3. 3.
    Stephan Mackenzie, A case of paroxysmal haemoglobinuria etc. The Lancet. 1879. II. No. 4 and 5. Centralblatt für medicin. Wissensch. 1879.Google Scholar
  4. 4.
    Küssner, Ueber paroxysmale Hämoglobinurie. Deutsch. med. Woch. 1879. No. 37.Google Scholar
  5. 5.
    Rosenbach, Beitrag zur Lehre von der periodischen Hämoglobinurie. Berl. klin. Woch. 1880. No. 10 und 11.Google Scholar
  6. 6.
    Murri, Della Emoglobinuria da freddo. Lezioni Bologna. 1880. Centralbl. für die klinisch. Med. 1. Jahrg.Google Scholar
  7. 7.
    Lépine, Contribution à l'étude de l'hémoglobinurie paroxystique. Revue mensuelle de méd. et de chir. 1880. No. 2.Google Scholar
  8. 8.
    Stolnikow, Hämoglobinurie. Petersburg. med. Wochensch. No. 28. 1880. Centralbl. f. klin. Med. 1880.Google Scholar
  9. 9.
    Paetsch, Gesellsch. Charité-Aerzte in Berlin. Sitzung vom 25. Nov. 1880. Berl. klin. Woch. 1881. No. 3.Google Scholar
  10. 10.
    Ehrlich, Ueber paroxysmale Hämoglobinurie. Sitzungsbericht d. Vereins für innere Med. zu Berlin 21. März 1881. Deutsche med. Wochenschr. 1881. No. 16.Google Scholar
  11. 11.
    Fleischer, Ueber eine neue Form von Hämoglobinurie beim Menschen. Berl. klin. Wochenschr. 1881. No. 47.Google Scholar
  12. 12.
    Strübing, Paroxysmale Hämoglobinurie. Deutsche med. Wochenschr. 1882. No. 1.Google Scholar
  13. 13.
    Boas, Beitrag zur Lehre von der paroxysmalen Hämoglobinurie. Deutsch. Arch. f. klin. Med. 32. Bd.Google Scholar
  14. 14.
    Klebs, Tageblatt der Münchener Naturforscherversammlung. 1879.Google Scholar
  15. 15.
    Ponfick, Ueber die plötzlichen Todesfälle nach schweren Verbrennungen. Berl. klin. Wochenschr. 1876. No. 17 und 1877. No. 46.Google Scholar
  16. 16.
    Lesser, Ueber die Todesursachen nach Verbrennungen. Dieses Archiv Bd. 79.Google Scholar
  17. 17.
    Trojanow, Ueber den Einfluss der umfangreichen Verbrennungen der Haut auf den Thierorganismus. Dissert. 1882. St. Petersbourg (russisch). Refer. in Wratsch. 1882. No. 28.Google Scholar
  18. 18.
    Naunyn, Beiträge zur Lehre vom Icterus. Du Bois-Reymond's Archiv. 1868.Google Scholar
  19. 19.
    Landois, Lehrbuch der Physiol. des Menschen. 2. Auflage. — Die Transfusion des Blutes. Leipzig 1875.Google Scholar
  20. 20.
    Ponfick, Ueber die Wandlungen des Lammblutes innerhalb des menschlichen Organismus. Berl. klin. Wochenschr. 1874. No. 28. — Experimentelle Beiträge zur Lehre von der Transfusion. Dies. Arch. Bd. 72.Google Scholar
  21. 21.
    Marchand, Ueber die Intoxication durch chlorsaure Salze (Kali chloric.). Dieses Archiv Bd. 77.Google Scholar
  22. 22.
    Boström, Ueber die Vergiftung durch Morcheln. Sitzungsbericht der physikalisch-med. Societät zu Erlangen. Juni 1880. — Ueber die Intoxication durch die essbaren Lorcheln. Deutsch. Arch. f. klin. Medicin. 32. Bd. 2. u. 3. Heft.Google Scholar
  23. 23.
    Ponfick, Ueber die Gemeingefährlichkeit der essbaren Morchel. Dieses Archiv Bd. 88.Google Scholar
  24. 24.
    Neisser, Klinisches und Experimentales zur Wirkung der Pyrogallussäure. Zeitschr. f. klin. Med. Bd. I. Heft 1. — Die Vergiftung mit Naphtol. Centralbl. f. med. Wissensch. 1881. No. 30.Google Scholar
  25. 25.
    Wächter, Zur Casuistik der Arsenwasserstoff-Intoxicationen. Eulenburg's Vierteljahrschr. f. gerichtl. Med. No. 28. 1878.Google Scholar
  26. 26.
    Eitner, Mehrere Fälle von Hämoglobinurie, hervorgerufen durch Einathmen von Arsenwasserstoff. Berl. klin. Wochenschr. 1880. No. 18.Google Scholar
  27. 27.
    Zur Nieden, Hämoglobinurie bei einer acuten Carbolvergiftung. Berl. klin. Wochenschr. 1881. No. 48.Google Scholar
  28. 28.
    Hofmeister, Beitrag zur Casuistik der Vergiftungen mit chlorsaurem Kali. Deutsche med. Wochenschr. 1880. No. 38.Google Scholar
  29. 29.
    Hofmeier, Beitrag zur Casuistik der Vergiftungen mit chlorsaurem Kali. Deutsche med. Wochenschr. 1880. No. 38 u. 39. — Diphtherie oder Kali chloricum-Vergiftung. Berl. klin. Wochenschr. 1880. S. 701. No. 49 u. 50.Google Scholar
  30. 30.
    Stadelmann, Das Toluylendiamin und seine Wirkung auf den Thierkörper. Ein Beitrag zur Lehre vom Icterus. Arch. f. exper. Pathol. und Pharm. 1881. Bd. XIV. — Ueber Icterus bei Arsenvergiftung. XVI. Bd.Google Scholar
  31. 31.
    Riess, Ueber Vergiftung mit chlorsaurem Kali. Berl. klin. Wochenschr. No. 52.Google Scholar
  32. 32.
    Immermann, Ein Fall von Hämoglobinurie bei Typhusrecidiv. Deutsch. Arch. f. klin. Med. Bd. 12.Google Scholar
  33. 33.
    Heubner, Ein Fall von Hämoglobinurie bei Scharlach. Deutsch. Arch. f. klin. Med. Bd. 23. 1879.Google Scholar
  34. 34.
    Bollinger, Ueber Hämoglobinurie beim Pferde. Deutsch. Zeitschr. f. Thiermed. Bd. III. 1877.Google Scholar
  35. 35.
    Siedamgrotzky und Hofmeister, Zur Kenntniss der Hämoglobinurie des Pferdes. Sächsische Berichte Bd. 23.Google Scholar
  36. 36.
    H. Bridges Adams, Hämoglobinausscheidung in der Niere. Leipzig 1880.Google Scholar
  37. 37.
    Lebedeff, Zur Kenntniss der feinsten Veränderungen der Nieren bei der Hämoglobinausscheidung. Dieses Archiv Bd. 91.Google Scholar
  38. 38.
    Rovida, Ueber das Wesen der Harncylinder. Moleschott's Untersuchungen zur Naturlehre des Menschen und der Thiere. Bd. II.Google Scholar
  39. 39.
    Cornil, Nouvelles observations hystologiques sur l'état des cellules du rein dans l'albuminurie. Journ. de l'anatom. et de la physiol. 1879.Google Scholar
  40. 40.
    Weigert, Die Bright'sche Nierenerkrankung vom pathol.-anatom. Standpunkte. Volkmann's Vorträge No. 162-163.Google Scholar
  41. 41.
    Schiefferdecker, Ueber die Verwendung des Celloidins in der mikroskopischen Technik. Arch. f. Anat. 1882.Google Scholar
  42. 42.
    Posner, Studien über pathologische Exsudatbildungen. Dieses Archiv Bd. 79.Google Scholar
  43. 43.
    Ehrlich, Trockenmethode, ist in Dissert. inaugur. von Schwarze, „Ueber Eosinophile Zellen”, beschrieben.Google Scholar
  44. 44.
    Bizzozero, Ueber den dritten Formbestandtheil des Blutes und seine Beziehung zur Blutgerinnung und Thrombose. Dieses Archiv Bd. 90. 1882.Google Scholar
  45. 45.
    Hayem, Recherches sur l'évolution des hématies dans le sang de l'homme et des vertebrés. Arch. de physiol. norm. et path. 1878 et 1879.Google Scholar
  46. 46.
    Ribbert, Nephritis und Albuminurie. Bonn 1881.Google Scholar
  47. 47.
    Weigert, Ueber Croup und Diphtheritis. Dieses Archiv Bd. 70 u. 72.Google Scholar
  48. 48.
    Saikowsky, Dieses Archiv Bd. 37. 1866.Google Scholar
  49. 49.
    Litten, Untersuchungen über den hämorrhagischen Infarct und über die Einwirkung arterieller Anämie auf das lebende Gewebe. Zeitschr. f. klin. Med. Bd. I.Google Scholar
  50. 50.
    Gottschalk, Ueber die Einwirkung des Aloins auf den Körper, speciell auf die Nieren. Inaug.-Dissert. 1882. Leipzig.Google Scholar
  51. 51.
    Prevost avec collaboration de Eternod et Frutiger, Etude experimentale relative à l'intoxication par le mercure, son action sur l'intestin, calcification des riens parallèle à la décalcification des os. Genève 1883.Google Scholar
  52. 52.
    Grützner, Zur Physiol. der Harnsecretion. Pflüg. Arch. Bd. XXIV.Google Scholar
  53. 53.
    Schachowa, Untersuchungen über die Nieren. Diss. 1876.Google Scholar
  54. 54.
    Wiener, Wesen und Schicksal der Fettembolie. Arch. f. exp. Pathol. Bd. XI.Google Scholar
  55. 55.
    Bergmann, Zur Lehre von der Fettembolie. Dorpat 1863.Google Scholar
  56. 56.
    Scriba, Mittheilung aus d. chir. Klin. von Maas. Deutsche Zeitschr. f. Chir. Bd. XII.Google Scholar
  57. 57.
    Rutimeyer, Ueber den Durchtritt suspendirter Partikel aus dem Blute in's Lymphgefässsystem. Arch. f. exper. Path. Bd. XIV.Google Scholar
  58. 58.
    Grawitz, Dieses Archiv Bd. 70.Google Scholar
  59. 59.
    Möbius, Ueber die Niere beim Icterus. Arch. der Heilkunde Bd. 18. 1877.Google Scholar
  60. 60.
    Nothnagel, Harncylinder beim Icterus. Deutsch. Arch. f. klin. Med. Bd. XII.Google Scholar
  61. 61.
    Heidenhain, Monographie über die Drüsen, in Hermann's Handbuch Bd. V. I. Abth.Google Scholar
  62. 62.
    Max Schulze, Ein heizbarer Objecttisch und seine Verwendung bei Untersuchungen des Blutes. Archiv für mikroskop. Anat. Bd. I. 1865.Google Scholar
  63. 63.
    Armin Köhler, Ueber Thrombose und Transfusion, Eiter und septische Infection und deren Beziehung zum Fibrinferment. Dorpat. Diss. 1877.Google Scholar

Copyright information

© Druck und Verlag von G. Reimer 1884

Authors and Affiliations

  • M. Afanassiew
    • 1
    • 2
  1. 1.St. Petersburg
  2. 2.pathologisch-anatomischen Institut von Prof. J. Cohnheim in LeipzigLeipzigDeutschland

Personalised recommendations