Advertisement

Zur Pathologie der basophilen Zellen der Hypophyse. Zugleich ein Beitrag zur Pathologie des Morbus Basedowi und Addisoni

  • Erik J. Kraus
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Asher, Zeitschr. f. Biol.55 (zit. nachPettavel, Mitt. a d. Grenzgeb. d. Med. u. Chiriurg.27. 1914).Google Scholar
  2. Askanazy, zit. nachPettavel Dtsch. Zeitschr. f. Chirurg.116. 1912.Google Scholar
  3. Benda, C., Pathologische Anatomie der Hypophyse. Handb. d. pathol. Anat. des Nervensystems. Bd. II. 1904.Google Scholar
  4. Berblinger, Zur Basophilenvermehrung im menschlichen Hirnanhang. Zentralbl. f. pathol. Anat.30. 1919/20.Google Scholar
  5. Comte, Contribution à l'étude de l'hypophyse humaine et de ses relations avec le corps thyroïde. Beitr. z. pathol. Anat. u. z. allg. Pathol.23, 1898.Google Scholar
  6. Erdheim, Zur normalen und pathologischen Histologie der Glandula thyreoidea, parathyreoidea und Hypophysis. Beitr. z. pathol. Anat. u. z. allg. Pathol. 1903, Nr. 33.Google Scholar
  7. Erdheim undStumme, Über die Schwangerschaftsveränderungen der Hypophyse. Beitr. z. pathol. Anat. u. z. allg. Pathol. 1909, Nr. 46.Google Scholar
  8. Erdheim, Über das eosinophile und basophile Hypophysenadenom. Frankfurter Zeitschr. f. Pathol.4. 1910.Google Scholar
  9. Höppli, Über das Strukturbild der menschlichen Hypophyse bei Nierenerkrankungen. Frankfurter Zeitschr. f. Pathol.26. 1922.Google Scholar
  10. Kon, J., Hypophysen-studien. Beitr. z. pathol. Anat. u. z. allg. Pathol.44.Google Scholar
  11. Kraus, E. J., Zur elektiven Darstellung der eosinophilen Zellen der Hypophyse. Frankfurter Zeitscht f. Pathol.10. 1912.Google Scholar
  12. Kraus, E. J., Die Lipoidsubstanzen der menschlichen Hypophyse und ihre Beziehung zur Sekretion. Beitr. z. pathol. Anat. u. z. allg. Pathol.54. 1912.Google Scholar
  13. Kraus, E. J., Die Beziehungen der Zellen des Vorderlappens der menschlichen Hypophyse zueinander unter normalen Verhältnissen und in Tumoren. Beitr. z. pathol. Anat. u. z. allg. Pathol.58. 1914.Google Scholar
  14. Kraus, E. J., Das Kolloid der Schilddrüse und der Hypophyse des Menschen. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol.218. 1914.Google Scholar
  15. Kraus, E. J., Zur Kenntnis der Übergangszellen des menschlichen Gehirnanhanges mit besonderer Berücksichtigung der Befunde bei der progressiven Paralyse. Beitr. z. pathol. Anat. u. z. allg. Pathol.62. 1916.Google Scholar
  16. Kraus, E. J., Hypophyse und Diabetes mellitus. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol.228. 1920.Google Scholar
  17. Kraus, E. J., Pankreas und Hypophyse. Beitr. z. pathol. Anat. u. z. allg. Pathol.86. 1921.Google Scholar
  18. Kraus, E. J., Zur Pathogenese des Diabetes mellitus. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol., in Druck befindlich.Google Scholar
  19. Mac Callum, zit. nach.Rautmann. Mitt. a. d. Grenzgeb. d. Med. u. Chirurg.28. 1915.Google Scholar
  20. Nothdurft, Ein Fall von basophilem Adenom in der Neurohypophyse. Frankfurter Zeitschr. f. Pathol.10. 1912.Google Scholar
  21. Landau, Münch., med. Wochenschr. 1911, S. 1213.Google Scholar
  22. Pettavel, Beitrag zur pathologischen Anatomie des Morbus Basedowi. Dtsch. Zeitschr. f. Chirurg.116. 1912.Google Scholar
  23. Pettavel, Weiterer Beitrag zur pathologischen Anatomie des Morbus Basedowi. Mitt. a. d. Grenzgeb. d. Med. u. Chirurg.27. 1914.Google Scholar
  24. Rautmann, Pathologisch-anatomische Untersuchungen über die Basedowsche Krankheit. Mitt. a. d. Grenzgeb. d. Med. u. Chirurg.28. 1915.Google Scholar
  25. Rössle, Über gleichzeitige Addisonsche und Basedowische Erkrankung. Verhangl. d. dtsch. pathol. Ges. 1914.Google Scholar
  26. Salmon, L'hypophyse et la pathogénie de la maladie de Basedow. Rev. de méd.25. 1905.Google Scholar
  27. Swiecicki, La maladie de Basedow et les capsules surrénales. Presse méd. 1921, Nr. 67.Google Scholar
  28. Thomas, Über Veränderungen der Nebennieren insbesondere bei Schrumpfnieren. Beitr. z. pathol. Anat. u. z. allg. Pathol. 1910, Nr. 49.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1923

Authors and Affiliations

  • Erik J. Kraus
    • 1
  1. 1.Pathologischen Institut der deutschen Universität in PragPragIschechische

Personalised recommendations