Ein Fall von syphilitischem Aneurysma der Bauchaorta mit eigenartiger Spontanruptur

  • D. Y. Ku
Article
  • 13 Downloads

Zusammenfassung

Es handelt sich um einen Fall vom Aneurysma der Bauchaorta auf dem Boden einer syphilitischen Mesaortitis bei einer jüngeren Frau. Wann die syphilitische Infektion erfolgt ist, entzieht sich vollständig unserer Kenntnis. Auf grund des anatomischen Befundes ist wohl anzunehmen, daß die Erkrankung der Aorta einen akuten Verlauf genommen hat. Die spontane Zerreißung erfolgt durch Zerrung und Dehnung der Aneurysmawand an dem vorderen und unteren Pol, wo der Widerstand der Umgebung am geringsten ist. Die in die Bauchhöhle hinein erfolgte Verblutung ist eine ziemlich langsame und der Tod ist erst ungefähr 2 Tage nach dem Einsetzen der akuten Symptome eingetreten. Die Mündungsstelle der rechten Nierenarterie ist stark verengt durch Übergreifen von syphilitischer Veränderung der Aorta. Infolgedessen Atrophie der rechten Niere und ausgleichende Vergrößerung der linken. Diese beruht nicht auf der Neubildung der Glomeruli und der Epithelien der einzelnen Abschnitte der Harnkanälchen, sondern auf Größenzunahme der einzelnen Bestandteile der Niere, was für eine Hypertrophie und gegen eine Hyperplasie dieses Organs spricht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Bay: Henke-Lubarsch: Handbuch der speziellen Pathologie, Bd. 2, S. 676.Google Scholar
  2. Benda: Aschoff: Lehrbuch der pathologischen Anatomie, Bd. 2. 1928.Google Scholar
  3. Emmerich: Henke-Lubarsch: Handbuch der speziellen Pathologie, Bd. 2, S. 746.Google Scholar
  4. Galeotti u.Villa Santa: Beitr. path. Anat.31 (1902).Google Scholar
  5. Gsell: Virchows Arch270, H. 1 (1929).Google Scholar
  6. Kaufmann: Lehrbuch der speziellen Pathologie, Bd. 2 (1922).Google Scholar
  7. Lifvendahl: Arch. of Path.8, Nr 2 (1929).Google Scholar
  8. Lubarsch: Henke-Lubarsch: Handbuch der speziellen Pathologie, Bd. 6, H. 1, S. 579.Google Scholar
  9. Süchtung, O.: Virchows Arch.274, H. 3. (1930).Google Scholar
  10. Thoma: Henke-Lubarsch: Handbuch der speziellen Pathologie, Bd. 2, S. 683.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1930

Authors and Affiliations

  • D. Y. Ku
    • 1
  1. 1.Pathologischen Abteilung der medizinischen Fakultät der National Central UniversityWoosung bei Shanghai

Personalised recommendations