Advertisement

Darmschlingenknoten durch Knüpfung der Flexura sigmoides mit 3 Dünndarmschlingenpaketen (mit einem unteren Jejunumschlingenpakete unmittelbar; mit einem anderen Jejunum-Schlingenpakete darüber und mit einem, das unterste Jejunum und fast das ganze Ileum enthaltenden Jejuno-Ileumschlingenpakete darunter mittelbar)

Neue und 5. Unterart dieses Knotens. Complicirtester der bis jetzt gesehenen Fälle und 7. Fall eigener Beobachtung
  • Wenzel Gruber
Anatomische Notizen
  • 16 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. 1).
    Bei J. Henle, Handb. d. Gefässlehre d. M. Braunschweig 1876. S. 399, 411.Google Scholar
  2. 1)a.
    Ueber die Darmverschlingung und Incarceration durch Knüpfen eines Knotens (Schleife) zwischen der unteren Ileumportion und der Flexura sigmoides. Dieses Archiv Bd. 26. 1863. S. 377. Taf. X (1.–3. Fall).Google Scholar
  3. 1)b.
    Ueber eine neue Variante der Darmverschlingung und Incarceration durch Knüpfen eines Knotens zwischen der unteren Ileumportion und der Flexura sigmoides. Oester. Zeitschrift f. pract. Heilkunde. Jahrg. IX. Wien 1863. No. 40 u. 41. S. 705, 721. (4. Fall.)Google Scholar
  4. 1)c.
    Ueber Darmverschlingung und Incarceration durch Knüpfen eines Knotens zwischen der unteren Ileumportion und der Flexura sigmoides. Daselbst Jahrg. XIV. 1868. No. 1 u. 2. S. 5, 25 (5. Fall).Google Scholar
  5. 1)d.
    Ein von einer grossen Ileumportion und einer kleinen secundären Schlinge der Flexura sigmoides geknüpfter Knoten (Schlinge); dazu eine Zusammenstellung derselben Gattung und der daraus resultirenden Classification. Dieses Archiv Bd. 43. 1868. S. 468. Taf. X–XI (6. Fall).Google Scholar
  6. 1).
    Case of Intestinal Obstruction. Sigmoid Flexure strangulated by the Ileum. The Edinburgh med. and surg. Journ. Vol. 64. Edinburgh 1845. No. 165. p. 306–308.Google Scholar
  7. 1).
    Siehe meine oben citirten Aufsätze.Google Scholar
  8. 2).
    Ueber innere Incarcerationen. Dieses Archiv Bd. 43. 1868. S. 478. (1.–5. [7.–11.] Fall.) S. 493–500. Taf. XIII u. XIV. Fig. 14.Google Scholar
  9. 3).
    Ueber innere Incarcerationen. Dieses Archiv Bd. 54. 1871. S. 30. Taf. II. Fig. 2.Google Scholar
  10. 1).
    Siehe meine Zusammenstellung der früheren Fälle. 1869. S. 480–481.Google Scholar
  11. 2).
    H. Eppinger, Sectionsergebnisse an der Prager pathologisch-anatomischen Lehranstalt während der Jahre 1868–1870 und der ersten Hälfte des Jahres 1871. Vierteljahrschrift f. d. practische Heilkunde. 1873. Bd. I. S. 63.Google Scholar

Copyright information

© Druck und Verlag von G. Reimer 1881

Authors and Affiliations

  • Wenzel Gruber
    • 1
  1. 1.St. Petersburg

Personalised recommendations