Advertisement

Ueber Rückbildung des Callus

  • Hermann Lossen
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Langenbeck's Archiv Bd. VI. S. 721.Google Scholar
  2. 1).
    Zur Histologie der Caries und Ostitis. Langenbeck's Archiv Bd. IV. S. 462.Google Scholar
  3. 2).
    Langenbeck's Archiv Bd. VI. S. 732, 733.Google Scholar
  4. 1).
    l. c. Langenbeck's Archiv Bd. VI. S. 721.Google Scholar
  5. 2).
    Allgem. chirurg. Pathol. und Therap. S. 461.Google Scholar
  6. 3).
    Dieses Archiv Bd. XLVIII. Heft 1 u. 2.Google Scholar
  7. 4).
    Langenbeck's Archiv Bd. IV. S. 468.Google Scholar
  8. 5).
    Lehrbuch d. patholog. Gewebelehre. S. 498.Google Scholar
  9. 1).
    Ein Verschmelzen und weites Communiciren von Knochenzellen kommt normal im Knochen der Fische vor. Leydig, Histologie. S. 156.Google Scholar
  10. 1).
    Beiträge z. path. Histologie. 1858.Google Scholar
  11. 1).
    Langenbeck's Archiv Bd. II. S. 118.Google Scholar
  12. 2).
    Allgem. chir. Pathol. u. Therapie. S. 458.Google Scholar
  13. 3).
    l. c. Allgem. chir. Pathol. u. Therapie. S. 459.Google Scholar
  14. 1).
    l. c. Allgem. chir. Pathol. u. Therapie. S. 498.Google Scholar
  15. 2).
    l. c. Allgem. chir. Pathol. u. Therapie. S. 209.Google Scholar
  16. 1).
    Ueber cellulares und intercellulares Knochenwachsthum. Dieses Archiv Bd. XLIX. S. 244.Google Scholar
  17. 2).
    Langenbeck's Archiv. Bd. IV. S. 446.Google Scholar
  18. 1).
    l. c. Langenbeck's Archiv Bd. IV. S. 446.Google Scholar
  19. 2).
    l. c. Langenbeck's Archiv Bd. IV. S. 206.Google Scholar
  20. 1).
    Langenbeck's Archiv Bd. IV. S. 469.Google Scholar
  21. 1).
    Cellularpathologie.Google Scholar
  22. 2).
    Soborow, — Ueber die Howship'schen Lacunen, Centralblatt für die medicin. Wissenschaften 1871. No. 16 — fand in einem Falle von Rachitis am Entkalkungsrande halbkreis- und kreisförmige Ausschnitte, die häufig noch ein Knochenkörperchen enthielten; von Anhäufung von Zellen oder Gegendrängen von Gefässschlingen (Billroth) war nichts zu sehen. Auch bei mikrochemischen Entkalkungsversuchen mit Salzsäure erhielt er ähnliche Bilder.Google Scholar
  23. 3).
    Dies scheint auch die verschiedene Carminfärbung der einzelnen Lamellen und ihrer Berührungsgrenzen, die hei entkalkten Schliffen deutlich hervortritt, zu beweisen.Google Scholar
  24. 1).
    Chirurgische Erfahrungen üher Knochenverbiegungen und Knochenwachsthum. Dieses Archiv Bd. XXIV. S. 539.Google Scholar
  25. 1).
    Jul. Wolf, Ueber die innere Architectur der Knochen und ihre Bedeutung für die Frage vom Knochenwachsthum. Dieses Archiv Bd. L. Heft III.Google Scholar
  26. 1).
    Dieses Archiv Bd. XXIV. l. c.Google Scholar
  27. 2).
    v. Pitha u. Billroth, Chirurgie. Bd. II. Abthl. 2. S. 257.Google Scholar

Copyright information

© Druck und Verlag von Georg Reimer 1872

Authors and Affiliations

  • Hermann Lossen
    • 1
  1. 1.Chirurgie in HeidelbergHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations