Archiv für Dermatologie und Syphilis

, Volume 162, Issue 2, pp 311–321 | Cite as

Das Blutbild bei der Hauttuberkulose und seine klinische Bedeutung

  • S. K. Rosenthal
Article

Zusammenfassung

Das Blutbild bei der Hauttuberkulose ist ein biologisches Symptom, welches eher prognostische als diagnostische Bedeutung beanspruchen kann. In der Mehrzahl der Fälle ist die Zahl der Leukocyten sowie die leukocytäre Formel, abgesehen von oft vorkommender Eosinophilie, beinahe normal. Es besteht jedenfalls keine Neigung zur lymphatischen Blutreaktion, sogar bei den mit Lungentuberkulose kombinierten Fällen. Dieser Umstand ist wichtig und läßt an besondere konstitutionelle Momente bei der Hauttuberkulose denken.

Die Linksverschiebung hängt entweder von lokalen Erscheinungen oder eher von der allgemeinen tuberkulösen Intoxikation ab und ist dementsprechend prognostisch für sich allein oder in Kombination mit Lymphopenie bedeutungsvoll.

Die günstige Bedeutung der Lymphocytose bei der Hauttuberkulose ist unbewiesen und ein prognostisch günstiges Blutbild aufzustellen, ist praktisch einstweilen nicht möglich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bandelier undRoepke, Die Klinik der Tuberkulose. 5.-7. Auflage Bd. II. 1926.Google Scholar
  2. Bobrov undKogan, Arch. f. Dermat.154. 33.Google Scholar
  3. Ludwinowsky, Arbeiten der Lupusheilstätten in Moskau. 2. Lieferung 1927. (Russisch.)Google Scholar
  4. Naegeli, Blutkrankheiten und Blutdiagnostik. 4. Aufl. 1923.Google Scholar
  5. Pegeot, Etude du sang chez les lupiques. Thèse de Lyon 1905–06, Nr 28.Google Scholar
  6. Schilling, Das Blutbild und seine klinische Verwertung. 3. u. 4. Aufl. 1924.Google Scholar
  7. Somogyi, Arch. f. Dermat.148, 602.Google Scholar
  8. Spiethoff, Arch f. Dermat.132, 259.Google Scholar
  9. Steffen, zit. nachWeicksel. Systematische Blutuntersuchungen bei unspezifisch behandelten Lungentuberkulosefällen und ihre klinische Verwertung. 1922.Google Scholar
  10. Towle andSwartz, Arch. of Dermat.9 (1924). Ref. Zbl. Hautkrkh.14, 175.Google Scholar
  11. Weicksel, Systematische Blutuntersuchungen bei unspezifisch behandelten Lungentuberkulosefällen und ihre klinische Verwertung. 1922.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1930

Authors and Affiliations

  • S. K. Rosenthal
    • 1
  1. 1.Hautklinik der Weißrussischen Universität und dem III. Ratkrankenhaus in MinskMinskRußland

Personalised recommendations