Vogelflöhe als Feinde von Singvogelbruten in Vogelnistkästen

  • O. Henze
Article
  • 12 Downloads

Zusammenfassung

Vogelflöhe verursachen oft beträchtliche Verluste unter den Singvogelbruten. Sie werden von den Vögeln leicht übertragen und sind sehr widerstandsfähig gegen kalte Winter. Besonders hoch ist die Floh-Dichte, wenn eine 2. Nest (von der 2. Vogelbrut) auf eine von Flöhen infiziertes 1. Nest gebaut wird. Hier wurden maximal in einem Nistkasten 2576 Flöhe gezählt. Es ist daher notwendig, die Nistkästen sofort nach dem Ausfliegen der Jungvögel zur reinigen. In den Wäldern hat die Floh-Plage in den letzten Jahren deutlich abgenommen, weil Nistkästen aus Holzbeton (ohne Verstecke für die Flohlarven) verwendet und diese regelmäßig mit einem Insektizid ausgesprüht werden.

Bird-fleas attacking the brood of singing birds in the nest boxes

Abstract

The broods of singing birds often are reduced by fleas particularly poultry-fleas. The fleas are easily transferred by the birds and are very resistant to cold winter. They reach maximal density in second bird's nests built by the second generation on the top of the first nest. Up to 2576 individuals of fleas per nest box have been counted. Therefore it is necessary to clean the box immediately after the young birds have left the nest. In forests the density of fleas decreased considerable in last years as firstly the old wooden nest boxes (with their hiding-places favourable to flea larvae) were substituted by boxes consisting of wooden concrete, and secondly the boxes are sprayed with insecticides regularly.

Copyright information

© Verlag Paul Parey 1978

Authors and Affiliations

  • O. Henze
    • 1
  1. 1.Überlingen/Bodensee

Personalised recommendations