Experientia

, Volume 22, Issue 5, pp 307–307 | Cite as

Histochemical identification of monoamine in the arterial wall

  • S. Doležel
Specialia

Keywords

Monoamine Arterial Wall Marsilid Histochemical Identification 

Zusammenfassung

Mittels histochemischer Fluoreszenzmethode wurden Monoamine in der Wand der A. femoralis der Ratten untersucht. Nach Noradrenalinzufuhr und Hemmung der Monoamineoxydase und Katechol-o-methyltransferaso mit Pyrogalol und Marsilid zeigten sich die adrenergischen terminalen Nervenfasern an der Oberfläche der Media unscharf vergrössert und die ganze Arterienwand samt Media diffus mit Monoamin durchsetzt.

Copyright information

© Birkhäauser Verlag 1966

Authors and Affiliations

  • S. Doležel
    • 1
  1. 1.Department of Cardiovascular PhysiologyCzechoslovak Academy of Sciences, Institute of Normal and Pathological PhysiologyBratislavaCzechoslovakia

Personalised recommendations