Advertisement

Über Anosteoplasia congenita beim Kalbe

  • Alois Inderbitzin
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Andres, J., Untersuchungen über das Auftreten und die weitere Entwicklung der embryonalen Hirnschädelknochen des Schweines. Inaug.-Diss. Zürich 1923.Google Scholar
  2. 2.
    Andres, J., Untersuchungen über das Auftreten und die weitere Entwicklung der embryonalen Hirnschädelknochen des Schweines. Morphol. Jahrb.53, H. 3. Leipzig 1924.Google Scholar
  3. 3.
    Aschoff, L., Pathologische Anatomie. Bd. II. Jena 1919.Google Scholar
  4. 4.
    Gräfenberg, E., Die Entwicklung der Knochen, Muskeln und Nerven der Hand. Anat. Hefte30, Abt. 1, S. 7–150. 1905.Google Scholar
  5. 5.
    Hertwig, O., Handbuch der Entwicklungslehre. Bd. 3. 1906.Google Scholar
  6. 6.
    Kaufmann, E., Spezielle pathologische Anatomie. 1904.Google Scholar
  7. 7.
    Kitt, Th., Lehrbuch der pathologischen Anatomie der Haustiere. Bd. 1. Stuttgart 1921.Google Scholar
  8. 8.
    Küpfer, M., undH. R. Schinz, Beiträge zur Kenntnis der Skelettbildung bei domestizierten Säugetieren auf Grund röntgenologischer Untersuchungen. (Extremitäten des Hausrindes.) Denkschrift der Schweiz. Naturforschenden Gesellschaft. Bd. LIX. 1923.Google Scholar
  9. 9.
    Landauer, W., Untersuchungen über Chondrodystrophie. I. Allgemeine Erscheinungen und Skelett chondrodystrophischer Hühnerembryonen. Roux' Arch. f. Entwicklungsmech. d. Organismen110, H. 2, S. 195–278. 1927.Google Scholar
  10. 10.
    Martin, P., Lehrbuch der Anatomie der Haustiere. Bd. 1. 1912 und Bd. 3. 1919.Google Scholar
  11. 11.
    Miyawaki, K., Über die Entwicklung des Klauenbeins der Schafembryonen. Anat. Anz.59, Nr. 9. 1925.Google Scholar
  12. 12.
    Niebuhr, K., Studien zur Frage des Ossificationszustandes der Wirbelsäule am neugeborenen Rinde. Inaug.-Diss. Hannover 1926.Google Scholar
  13. 13.
    Romeis, B., Taschenbuch der mikroskopischen Technik. 1922.Google Scholar
  14. 14.
    Schaffer, J., Vorlesungen über Histologie und Histogenese. Leipzig 1920.Google Scholar
  15. 15.
    Schwendener, B., Untersuchungen über Chondrodystrophia fetalis. Inaug.-Diss. Basel 1899.Google Scholar
  16. 16.
    Seifried, O., Zur Frage der Chondrodystrophia fetalis beim Kalbe. Zeitschr. f. Infektionskrankh., parasitäre Krankh. u. Hyg. d. Haustiere24, 145ff. 1922.Google Scholar
  17. 17.
    Spalteholz, W., Über das Durchsichtigmachen von menschlichen und tierischen Präparaten. 2. Aufl. 1914.Google Scholar
  18. 18.
    Stahl, H., Über angeborene und infantile Knochenbrüchigkeit (beim Menschen). Inaug.-Diss. Zürich 1927.Google Scholar
  19. 19.
    Stöckli, A., Beobachtungen über die Entwicklungsvorgänge am Rumpfskelett des Schweines. Inaug.-Diss. Zürich 1922.Google Scholar
  20. 20.
    Surber, H., Über das Auftreten und die weitere Ausgestaltung der Verknöcherungspunkte im embryonalen Gliedmaßenskelett des Schweines. Inaug.-Diss. Zürich 1922.Google Scholar
  21. 21.
    Vogler, A., Intrauterine Verknöcherung der Ossa faciei des Schweines. Morph. Jahrb. Bd55/4, S. 568–606. 1926.Google Scholar
  22. 22.
    Zietzschmann, O., Lehrbuch der Entwicklungsgeschichte der Haustiere. Berlin 1924.Google Scholar
  23. 23.
    Zschokke, E., Über die Entwicklungsstörungen der Knochen. Zeitschr. f. Tiermedizin3. 1899.Google Scholar
  24. 24.
    Zschokke, E., Sektionsprotokolle der Tierarzneischule Zürich. 1897, Nr. 416.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1928

Authors and Affiliations

  • Alois Inderbitzin
    • 1
  1. 1.Veterinär-anatomischen Institute der Universität ZürichZürichSchweiz

Personalised recommendations