Advertisement

Zur Frage der Verwaltungssektionen

  • R. Rössle
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Bohne, Gotthold: Das Recht zur klinischen Leichensektion. Festschrift fürRichard Schmidt, Straf- und Prozeßrecht. Leipzig: C. L. Hirschfeld 1932.Google Scholar
  2. Gruber, G. B.: Verh. dtsch. path. Ges. 18. Tagg Jena1921, 104.Google Scholar
  3. Hellstern, E. P.: Arch. Kriminol.77, 59–63 (1925).Google Scholar
  4. : Mschr. Kriminalpsychol.17, 214 (1926).Google Scholar
  5. Meixner: Aussprache auf der 11. Tagung der Dtsch. Ges. f. gerichtl. u. soz. Med. Erlangen: 1921. Dtsch. Z. gerichtl. Med.1 (1922).Google Scholar
  6. Molitoris, H.: Dtsch. Z. gerichtl. Med.1, 1–9 (1922).Google Scholar
  7. Neureiter: Aussprache auf der 11. Tagung der Dtsch. Ges. f. gerichtl. u. soz. Med. Erlangen: 1921. Dtsch. Z. gerichtl. Med.1 (1922).Google Scholar
  8. Nippe: Z. Med. beamte38/47, 111–113 (1925).Google Scholar
  9. Peterssen: Die Reform des Leichenschau- und Sektionsrechtes, H. 2 der rechtsvergleichenden Untersuchungen zur gesamten Strafrechtswissenschaft. Bonn a. Rh.: Rohrscheid 1935.Google Scholar
  10. Philipsborn: Jur. Wschr.1930, 1552.Google Scholar
  11. Reuter, K.: Dtsch. Z. gerichtl. Med.1 (1922).Google Scholar
  12. Rössle, R.: Korresp. bl. allg. ärztl. Ver. Thüringen51, Nr 10/12 (1922).Google Scholar
  13. Schneller, Fr.: Veröff. Med. verw.23, 743–762 (1927).Google Scholar
  14. Straßmann, F.: Dtsch. Z. gerichtl. Med.1 (1922).Google Scholar
  15. Walcher: Dtsch. Z. gerichtl. Med.24, H. 4 (1935).Google Scholar
  16. Wenzel, Karl: Reichsgesdh. bl.1933, 66–73.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1936

Authors and Affiliations

  • R. Rössle
    • 1
  1. 1.Pathologischen Institut der Universität BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations