Die hypothyreoid-hypersuprarenale Konstitutionsanomalie

  • Johann Susmann Galant
Article
  • 17 Downloads

Zusammenfassung

Jene Körperzustände, die durch eineDysfunktion1) der inkretorischen Drüsen (Hypo- oder Hyperfunktion einer oder mehrerer Blutdrüsen) bedingt werden, sind weder als „Temperament”, noch einfach Konstitution zu bezeichnen, sondernKonstitutionsanomalie zu nennen, denn wir haben es nicht mit einer normalen Konstitution, sondern mit einerAbweichung von dem normalen Typus zu tun.

In der Arbeit wird eine selteneKonstitutionsanomalie unter dem Namen hypothyreoid-hypersuprarenale Konstitutionsanomalie beschrieben. Neben einer suprarenalen Frühreife mit suprarenaler Hypertrichose und einigen anderen hypersuprarenalen Symptomen besteht ein typischer Symptomenkomplex der Hypothyreosis. Da beide Symptomenkomplexe sich in gleicher Weise scharf hervorheben, ist man ganz berechtigt, von einer hypothyreoid-hypersuprarenalen Konstitutionsanomalie zu sprechen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1).
    Kretschmer, E., Körperbau und Charakter. 3. Aufl. Die Temperamente, S. 188. Berlin: Springer 1922.Google Scholar
  2. 2).
    a. a. O. S. 189, 190.Google Scholar
  3. 1).
    M. Pende, Endokrinologie und Psychologie. „Das medizinische Fach” (russisch), Nr. 10–11 und 11–14. 1925.Google Scholar
  4. 1).
    3. Aufl. S. 116. Berlin: Springer 1924.Google Scholar
  5. 2).
    Journalnummer 4074. Mai 1925.Google Scholar
  6. 1).
    Der Begriff Dysfunktion bestehtneben den Begriffen Hypo- und Hyperfunktion zur Bezeichnung einerqualitativen (und nicht quantitativen) Störung einer Organfunktion. Wie weit eine Dysfunktion ganz unabhängig von einer Hypo- oder Hyperfunktion bestehen kann und nicht auf eine „bloße” quantitative (Hypo- und Hyper-) Störung der Funktion bezogen werden darf, blebt dahingestellt.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1925

Authors and Affiliations

  • Johann Susmann Galant
    • 1
  1. 1.Lepjóchin-Gebäranstalt in MoskauMoskau

Personalised recommendations