Advertisement

Klinische Wochenschrift

, Volume 39, Issue 2, pp 106–108 | Cite as

Liquorsyndrome bei entzündlichen Erkrankungen des ZNS unter Berücksichtigung der Elektrophorese

  • R. M. Schmidt
Originalien

Zusammenfassung

Als ältestes Liquorsyndrom gilt die vonGuillain undBarré beschriebene Eiweißvermehrung bei normaler Zellzahl. Es wird darauf hingewiesen, daß abgesehen von den Polyneuritiden sich dieses Syndrom auch bei anderen neurologischen Erkrankungen findet und liquorelektrophoretisch verschiedene Typen erkennen läßt. Auch bei Tumoren wird es gelegentlich gefunden. Beim albuminokolloidalen Syndrome zeigt das Liquorelektropherogramm einheitlich eineγ-Globulinvermehrung. Eine autochthone Bildung desγ-Globulins durch das Gehirn und die Meningen wird erwogen. Zuletzt werden noch Liquorbefunde erwähnt, die lediglich im Elektropherogramm pathologische Veränderungen zeigen und deshalb als „maskiert“ bezeichnet werden. Diese Befunde gingen in der bisherigen Liquordiagnostik unter und finden nun erstmalig durch die Liquorelektrophorese gebührende Beachtung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bauer, H.: Dtsch. Z. Nervenheilk.170, 381 (1953).Google Scholar
  2. Bücher, Th., D. Matzelt u.D. Pette: Klin. Wschr.1952, 325.Google Scholar
  3. Delank, H. W.: Dtsch. Z. Nervenheilk.174, 429 (1956).Google Scholar
  4. Delank, H. W., u.E. Machetanz: Dtsch. Z. Nervenheilk.174, 189 (1956).Google Scholar
  5. Esser, H., u.F. Heinzler: Dtsch. med. Wschr.1952, 1329.Google Scholar
  6. Esser, H., F. Heinzler u.Wild: Klin. Wschr.1952, 228, 600.Google Scholar
  7. Ewerbeck, H.: Klin. Wschr.1950, 692.Google Scholar
  8. Grassmann, W., u.K. Hannig: Dtsch. med. Wschr.1951, 333.Google Scholar
  9. Kafka, V.: Dtsch. Z. Nervenheilk.168, 77 (1952);173, 103 (1955).Google Scholar
  10. Mies, H.-J.: Klin. Wschr.1953, 159.Google Scholar
  11. Scheid, K. F., u.Scheid, L.: Arch. Psychiat. Nervenkr.117, 219, 312, 641 (1944).Google Scholar
  12. Schmidt, R. M.: Ärztl. Wschr.1954, 707.Google Scholar
  13. Psychiat. Neurol. u. med. Psychol.1955, 174.Google Scholar
  14. Ärztl. Wschr.1956, 139.Google Scholar
  15. Schmidt, R. M., u.W. Knittel: Ärztl. Wschr.1957, 774.Google Scholar
  16. Steger, J.: Dtsch. Z. Nervenheilk.171, 1 (1953).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1961

Authors and Affiliations

  • R. M. Schmidt
    • 1
  1. 1.Aus des Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Neurologie der Martin-Luther-Universität Halle-WittenbergGermany

Personalised recommendations