Advertisement

Ein Fall von Epidermoid (Perlgeschwulst) der Balkengegend

Zugleich ein Beitrag zur Kenntniss der multiplen Hirnhernien
  • Otto Blasius
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Ueber die pialen Epidermoide, Dermoide und Lipome und duralen Dermoide, Centralblatt für allgem. Pathologie und Pathol. Anatomie, Bd. 8, No. 1-2, 1897.Google Scholar
  2. 1).
    Anat. path. du corps humain I, livr. II, Pl. 6, 1829–35.Google Scholar
  3. 2).
    Ueber den feineren Bau und die Formen der krankhaften Geschwülste, Lief. I, 1838, S. 50.Google Scholar
  4. 3).
    Ueber Perlgeschwülste (Cholesteatoma Joh. Müller's), Dieses Archiv, Bd. 8, 1855, S. 371.Google Scholar
  5. 4).
    Virchow: Cellularpathologie, 4. Auflage, 1871, S. 565 u. folgende.Google Scholar
  6. 5).
    Dieses Archiv, Bd. XCIII, 1884, S. 428.Google Scholar
  7. 1).
    Virchow: Cellularpathologie, 4. Aufl., 1871, S. 565.Google Scholar
  8. 2).
    Beitrag zur Entwicklung d. krebshaften Geschwülste, Deutsche Klinik, Bd. 6, 1854, S. 172.Google Scholar
  9. 3).
    Ueber ein meningeales Cholesteatom mit Haaren und Talgdrüsen, Ziegler's Beiträge, Bd. 11. 1892.Google Scholar
  10. 1).
    Zur Frage der meningealen Cholesteatome, Dieses Archiv, Bd. 142, 1895, S. 429.Google Scholar
  11. 2).
    Ein Fall v. meningealer Perlgeschwulst, Ziegler's Beitr., Bd. 21, 1897.Google Scholar
  12. 3).
    Lehrbuch der pathol. Histologie, 1896, S. 185.Google Scholar
  13. 1).
    a. a. O. Lehrbuch der pathol. Histologie, 1896, S. 185.Google Scholar
  14. 2).
    Schenthauer, Chiari, Franke bei Boström a. a. O.Google Scholar
  15. 1).
    Zwei Fälle von Cholesteatom des Gehirns, Berl. klin. Wochenschr. Jahrgang 1897, No. 8.Google Scholar
  16. 2).
    Ein Fall von Cholesteatom der weichen Hirnhäute, Inaug.-Dissertation, Marburg 1897.Google Scholar
  17. 3).
    Zur Frage der meningealen Cholesteatome, Berichtigung, Dies. Arch., Bd. 149, S. 95, 1897.Google Scholar
  18. 1).
    a. a. O. Zur Frage der meningealen Cholesteatome, Berichtigung, Dies. Arch., Bd. 149, S. 95, 1897.Google Scholar
  19. 2).
    Wiener Medicinalhalle, Zeitschrift für pract. Aerzte, Jahrg. 1, 1860, S. 59.Google Scholar
  20. 1).
    a. a. O. Wiener Medicinalhalle, Zeitschrift für pract. Aerzte, Jahrg. 1, 1860, S. 59.Google Scholar
  21. 1).
    In seiner zweiten Arbeit, a. a. O. Wiener Medicinalhalle, Zeitschrift für pract. Aerzte, Jahrg. 1, 1860, S. 59.Google Scholar
  22. 1).
    a. a. O. Wiener Medicinalhalle, Zeitschrift für pract. Aerzte, Jahrg. 1, 1860, S. 59.Google Scholar
  23. 1).
    Ein Beitrag zur Lehre von den arachnoidealen Epidermoiden und Dermoiden des Hirns u. Rückenmarkes, Dieses Archiv, Bd. 154, 1898.Google Scholar
  24. 2).
    In seiner zweiten Arbeit, a. a. O. Ein Beitrag zur Lehre von den arachnoidealen Epidermoiden und Dermoiden des Hirns u. Rückenmarkes, Dieses Archiv, Bd. 154, 1898.Google Scholar
  25. 3).
    Virchow: Cellularpathologie, 4. Aufl. 1871, S. 100–120, 142.Google Scholar
  26. 1).
    Zweite Arbeit, a. a. O. Virchow: Cellularpathologie, 4. Aufl. 1871, S. 100–120, 142.Google Scholar
  27. 2).
    Zweite Arbeit, a. a. O. Virchow: Cellularpathologie, 4. Aufl. 1871, S. 100–120, 142.Google Scholar
  28. 1).
    Gazette des hopitaux Année 15, 1842, p. 171 (nach Boström).Google Scholar
  29. 2).
    a. a. O. Gazette des hopitaux Année 15, 1842, p. 171 (nach Boström) S. 78.Google Scholar
  30. 3).
    a. a. O. Gazette des hopitaux Année 15, 1842, p. 171 (nach Boström).Google Scholar
  31. 1).
    Ueber das granulirte Aussehen der Wandungen der Gehirnventrikel. Zeitschr. f. Psychiatrie und psych.-gerichtl. Medicin, 1846, Bd. 3.Google Scholar
  32. 2).
    Zur Frage der atypischen Epithel-Wucherung und der Entstehung pathologischer Drüsenbildungen. Nachr. d. Königl. Gesellsch. der Wissenschaften zu Göttingen, Mathem.-physikal. Kl., 1894, No. 3.Google Scholar
  33. 3).
    Ueber die Ependym-Veränderungen bei tuberculöser Meningitis. Dies. Arch., Bd. 150.Google Scholar
  34. 4).
    Das Ependym-Epithel der Hirnventrikel bei tuberculöser Meningitis. Dieses Archiv, Bd. 160, 1900.Google Scholar
  35. 5).
    Festschrift für Thierfelder, Leipzig, 1895.Google Scholar
  36. 6).
    Ueber Wucherungs-Vorgänge am Ependym-Epithel bei Gegenwart von Cysticercen (mit Abbild.). Ziegler's Beitr., Bd. 21, S. 297–307.Google Scholar
  37. 1).
    Beiträge zur Kenntniss der normalen menschlichen Neuroglia. Festschrift, Frankfurt a. M. 1895, S. 101 (auf Taf. V zwei Abbildungen von Ependym-Wucherungen, gefärbt nach der Weigert'schen Methode).Google Scholar
  38. 2).
    Ein Beitrag zur Kenntniss der chronischen Ependym-Sklerose. Inaug.-Dissert., Leipzig, 1898. (Da es über den Rahmen dieser Arbeit weit hinaus gehen würde, wenn ich auf die gesammte, sehr umfangreiche Literatur über Ependym-Wucherungen eingehen wollte, verweise ich auf das dieser Arbeit beigefügte Literatur-Verzeichniss.)Google Scholar
  39. 1).
    Sitzungsberichte der Würzburger physikal.-med. Gesellsch. (6. Sitzung vom 12. März 1870). Sitzungsberichte N. F. II, 1872.Google Scholar
  40. 2).
    Zwei Fälle von multiplen Hirnhernien. Dies. Archiv, Bd. 119, 1890, S. 60.Google Scholar
  41. 1).
    a. a. O. Zwei Fälle von multiplen Hirnhernien. Dies. Archiv, Bd. 119, 1890, S. 60.Google Scholar

Copyright information

© Druck und Verlag von Georg Reimer 1901

Authors and Affiliations

  • Otto Blasius
    • 1
  1. 1.Patholog.-anatomischen Institut des Herzogl. Krankenhauses zu BraunschweigBraunschweig

Personalised recommendations