Anzeiger für Schädlingskunde

, Volume 37, Issue 6, pp 91–92 | Cite as

Rundschau

Article

Literaturverzeichnis

  1. Britz, L., 1959: Gedanken und Notizen über Fragen der Tollwutübertragung(Rabies, Lyssa). M. Veterinärmed.XIV, S. 180Google Scholar
  2. Gerber, R., 1950: Goldfliegen(Lucilia) als Schmarotzer der Erdkröte (Bufo vulgaris L.). D. Zool. Garten, NF,XVII, K. M. Schneider-Festschr., S. 47–52.Google Scholar
  3. Nuorteva, P., 1963: Die Rolle der Fliegen in der Epidemiologie der Poliomyelitis. Anz f. Schädlingskde.XXXVI, S. 149 bis 155.CrossRefGoogle Scholar
  4. Petzsch, H., 1960: Reflexionen eines Zoologen zum „Tollwut”-Problem. Anz. f. Schädlingskde.XXXIII, S. 56–59.CrossRefGoogle Scholar
  5. —Petzsch, H., 1962: Inwiefern könnten Fliegen eine Mittlerrolle bei der Tollwut(Lyssa)-Ausbreitung unter Wild- und Hausäugetieren spielen? Anz. f. Schädlingskde.XXXV, S. 123–125.CrossRefGoogle Scholar
  6. —Petzsch, H., 1964: Kritische Festellungen zum Tollwut (Lyssa, Rabies)-Problem. Anz f. Schädlingskde. XXXVII, S. 73–75.CrossRefGoogle Scholar
  7. Pitzschke, H., 1963: Verlauf der Tollwut in Mitteleuropa 1959–1962 mit besonderer Berü cksichtigung Deutschlands. Arch. exp. Veterinärmed.XVII, S. 1043.Google Scholar
  8. —Pitzschke, H., 1964: Zum Verlauf der Tollwut bei Rindern und Schafen. M. Veterinä rmed. XIX, S. 102–109.Google Scholar

Copyright information

© Verlag Paul Parey 1964

Personalised recommendations