Beobachtungen über Kerntheilungen in den Zellen der Geschwülste

  • Julius Arnold
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Man vergleiche das von Flemming (Arch. f. mikrosk. Anatom. Bd. XVI.) mitgetheilte Literaturverzeichniss.Google Scholar
  2. 1).
    J. Arnold, Ueber feinere Structur der Zellen unter normalen und pathologischen Bedingungen. Dieses Archiv Bd. 77. S. 200.Google Scholar
  3. 1).
    Prudden, Beobachtungen am lebenden Knorpel. Dieses Archiv Bd. 75. 1879.Google Scholar
  4. 2).
    Schleicher, Notiz über den Knorpelkern. Centralbl. f. d. med. Wissenschaften. No. 18. 1879. u. Arch. f. mikr. Anatom. Bd. XVI.Google Scholar
  5. 1).
    Bei dieser Gelegenheit will ich darauf hinweisen, dass bei der Degeneration epithelialer Gebilde Klebs wohl zuerst eigenartige Anordnungen der Kernsubstanz und streifige Zeichnungen des Zellprotoplasma beschrieben hat (Arch. f. experim. Patholog. Bd. II. 1875.). Man vergleiche ausserdem die Mittheilungen Virchow's über das Vorkommen verästelter Zellkerne in carcinomatös entarteten Lymphdrüsen. Höchst bemerkenswerth ist die Deutung dieses Befundes im Sinne der Kerntheilung (dieses Archiv Bd. 11. Taf. I. Fig. 14 a. 1857.).Google Scholar
  6. 1).
    Flemming, Ueber das Verhalten des Kerns bei der Zelltheilung und über die Bedeutung mehrkerniger Zellen. Dieses Archiv Bd. 77. S. 1. 1879.Google Scholar

Copyright information

© Druck und Verlag von G. Reimer 1879

Authors and Affiliations

  • Julius Arnold
    • 1
  1. 1.Heidelberg

Personalised recommendations