Deutsche Zeitschrift für Nervenheilkunde

, Volume 46, Issue 3, pp 275–292 | Cite as

Untersuchungen über den Alkoholgehalt der Spinalflüssigkeit bei Alkoholisten und Deliranten

  • O. Schumm
  • R. Fleischmann
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Batelli und Stern, Die Alkoholoxydase in den Tiergeweben. Biochem. Zeitschr., Berlin 1910.Google Scholar
  2. 2).
    Gréhant, N., Influence de l'exercice musculaire sur l'emination de l'alcool ethylique introduit dans le sang.Google Scholar
  3. 3).
    Kafka, Die Cerebrospinalflüssigkeit. Zeitschr. f. d. ges. Neurologie und Psychiatrie Bd. VI, Heft 4/5. 1912.Google Scholar
  4. 4).
    Pringsheim, Josef, Chemische Untersuchungen über das Wesen der Alkoholtoleranz. Biochem. Zeitschr. Berlin 1908.Google Scholar
  5. 5).
    Schottmüller-Schumm, Nachweis von Alkohol in der Spinalflüssigkeit von Säufern. Neur. Zentralblatt 1912, Nr. 1; ferner Schumm, Über den Nachweis von Alkohol in der Spinalflüssigkeit, Vortrag, gehalten in der biologischen Abteilung des Ärztlichen Vereins in Hamburg am 10. Dezember 1912, ref. Münchener medizin. Wochenschrift 1913, Nr. 8.Google Scholar
  6. 6).
    Schweisheimer, Waldemar, Der Alkoholgehalt des Blutes unter verschiedenen Bedingungen. Deutsches Archiv f. klin. Medizin. 109. Bd.Google Scholar
  7. 7.
    Völtz und Baudruel, Einfluss der Muskelarbeit auf die Ausscheidung des Alkohols in Atmung und Harn. Pflügers Archiv Bd. 142.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1913

Authors and Affiliations

  • O. Schumm
    • 1
  • R. Fleischmann
    • 1
  1. 1.Allgemeinen Krankenhause Hamburg-EppendorfII. med. Abt. und Chem. LaboratoriumDeutschland

Personalised recommendations