Advertisement

Albrecht von Graefes Archiv für Ophthalmologie

, Volume 145, Issue 3, pp 393–396 | Cite as

Zur Genese des vorderen Polstars

  • Karl Lisch
Article
  • 18 Downloads

Zusammenfassung

Mitteilung eines Falles von vorderem Polstar, der in direkter Verbindung mit einer nur den Embryonalkern der Linse einnehmenden Trübung steht. Die für die Bildung des vorderen Polstars vonVogt undv. Heß näher angegebenen Entstehungsmomente werden erörtert. Der mitgeteilte Fall ist wegen des gleichzeitigen Bestehens von vorderem Polstar und der nur den Embryonalkern umfassenden Trübung durch Abschnürungsstörungen des Linsenbläschens zu erklären. Die Abschnürungshypothese vonv. Heß erfährt dadurch eine weitere Bestätigung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Heß, C. v.: InGraefe-Saemisch' Handbuch der gesamten Augenheilkunde, 2. Teil, Kap. 9: Pathologie und Therapie des Linsensystems.Google Scholar
  2. Schläpfer, H.: In Handbuch der Erbbiologie des Menschen, herausgeg. vonG. Just, 3. Bd., 1940.Google Scholar
  3. Szily, A. v.: In Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, herausgeg. vonLubarsch-Henke, Bd. 9: Auge, 3. Teil, 1937.Google Scholar
  4. Vogt, A.: Lehrbuch und Atlas der Spaltlampenmikroskopie des lebenden Auges, 2. Teil, 1931.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1942

Authors and Affiliations

  • Karl Lisch
    • 1
  1. 1.Aus der Universitäts-Augenklinik MünchenGermany

Personalised recommendations