Chromosomenuntersuchungen bei halmbehaarten Stämmen aus Weizenroggenbastardierung

  • G. Kattermann
Abhandlungen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. 1.
    Darlington, C. D., Recent advances in cytology. London 1932.Google Scholar
  2. 2.
    —, The origin and behaviour of Chiasmata. VIII.Secale cereale (n = 8). Cytologia,4 (1933), 444–452.Google Scholar
  3. 3.
    Håkansson, A., Zytologische Studien an compactoiden Typen vonTriticum vulgare. Hereditas,17, 155–196.Google Scholar
  4. 4.
    Kattermann, G., Chromosomenuntersuchungen bei Gramineen. Planta,12 (1930), 19–37.Google Scholar
  5. 5.
    —, Ein Beitrag zur Frage der Dualität der Bestandteile des Bastardkernes. Planta,18 (1933), 751–785.Google Scholar
  6. 6.
    —, Die zytologischen Verhältnisse einiger Weizenroggenbastarde und ihrer Nachkommenschaft („F2“). Der Züchter,6 (1934), 97–104.Google Scholar
  7. 7.
    —, Die Chromosomenverhältnisse bei Weizenroggenbastarden der zweiten Generation mit besonderer Berücksichtigung der Homologiebeziehungen. Zeitschr. f. ind. Abst.-u. Vererbgsl.,70 (1935), 265–308.Google Scholar
  8. 8.
    —, Genetische Ergebnisse bei Weizenroggenbastarden bis F4. Mitt. I. Die Behaarung des Halmes und Beziehungen dieses Merkmals zu Strohlänge und Bekörnung. Pflanzenbau,12 (1935), 131–149.Google Scholar
  9. 9.
    —, Mitt. II. Über anscheinend konstante Bastardformen mit behaartem Halm, ihre Abstammung und ihre Merkmalsverhältnisse. Pflanzenbau,13 (1936), 15–45.Google Scholar
  10. 10.
    Oehler, E., Speltoid- und Fatuoidmutationen. Der Züchter,2 (1930), 93–101.Google Scholar
  11. 11.
    Takagi, F., Karyogenetical studies on rye. I. A trisomic plant. Cytologia,6 (1935), 496–501.Google Scholar
  12. 12.
    Taylor, J. W., Irregularities in the inheritance of the hairy-neck character transport fromSecale toTriticum. Journ. Agric. Res.,48 (1934), 603–617.Google Scholar
  13. 13.
    Winge, Oe., Zytologische Untersuchungen über Speltoide und andere mutantenähnliche Aberranten beim Weizen. Hereditas,5 (1924), 241–286.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Gebrüder Borntraeger 1937

Authors and Affiliations

  • G. Kattermann
    • 1
  1. 1.botanischen LaboratoriumBayerischen LandessaatzuchtanstaltGermany

Personalised recommendations