Der Züchter

, Volume 12, Issue 7, pp 161–164 | Cite as

Die Bildung von Traganth, eine Parallelvariation in den Samenschalen der Erbse und der wilden Kicher

  • Erich von Tschermak-Sevsenegg
Originalien
  • 27 Downloads

Zusammenfassung

Es wird daran erinnert, daß sich das Vorkommen von Sippen mit verschiedener Cotyledonen-oder Endospermfarbe, die bei Kreuzung selbständige Vererbungsweise zeigt und Xenien ergibt, bei Leguminosen und Gramineen nicht auf die Kulturformen beschränkt, sondern auch bei Wildformen (Erve, Wicke, Aegilops,Hordeum bulbosum) nachweisen läßt — was demVaviloschen Gesetze der homologen Reihen oder Parallelvariationen entspricht.

Ebenso findet das Vorkommen einer Sippe von Kulturerbse mit Verklebung der Einzelsamen (Pois Chenille oder à brochette nachVilmorin) eine interessante Parallele in der Verklebung der Einzelsamen bei der rotblühenden, weniger bei der weißblühenden wilden Kicher. In beiden Fällen handelt es sich offenbar um Manifestwerden derselben Erbanlage für Ausscheidung von Traganth. Es liegt somit eine Parallelvariation in einem biochemischen Merkmal bei einer Kulturart und einer weitabstehenden Wildart vor, der ein charakteristischer Erbwert zukommt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Vavilov, N. A.: The law of homologous series in variation. J. Genet.12 pag. 48 (1922). Auch Rev. de botanique appliquée3, 257 (1923).Google Scholar
  2. 2.
    Tschermak-Seysenegg, E. v.: Xenien bei Leguminosen. Z. Züchtg. A.16 (1931). — Über Züchtung landwirtschaftlich und gärtnersch wichtiger Hülsenfruchter. Arb. d. Dtsch. Landw. Ges. f. Österreich1920, H. 4.Google Scholar
  3. 3.
    Kattermann, Zeitschr. f. Züchtung RA. Bd. XVII. 1932, S. 413, u.E. v. Tschermak-Seysenegg, Cytologia Fujii-Jubil.-Bd. 1937, S. 1003.Google Scholar
  4. 4.
    Tschermak-Seysenegg, E. v.: Züchter1938.Google Scholar
  5. 5.
    Roemer, Th.: Nova Acta Leopoldina. Halle a. d. S. 1930.Google Scholar
  6. 6.
    Tschermak-Seysenegg, E. v.: Die Stammeltern unserer Getreidearten. Fortschr. Landw.1928.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1940

Authors and Affiliations

  • Erich von Tschermak-Sevsenegg
    • 1
  1. 1.Wien

Personalised recommendations