Österreichische botanische Zeitschrift

, Volume 86, Issue 1, pp 1–60 | Cite as

Beiträge zur Kenntnis der Cactaceen-Areolen

  • Walter Leinfellner
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schriftenverzeichnis

  1. Berger Alwin, Entwicklungslinien der Kakteen. 1926.Google Scholar
  2. Britton N. L. undRose J. N., TheCactaceae. 1919–1923Google Scholar
  3. Chorinsky Franziska, Vergleichende morphologische Untersuchungen der Haargebilde bei Portulacaceen und Cactaceen. Österr. Botan. Zeitschr., Bd. 80, 1931.Google Scholar
  4. Daumann Erich, Nektarien und Blütenbesuch beiOpuntia monacantha. Biologia generalis, Bd. VI, 1930.Google Scholar
  5. Engler Adolf, Syllabus der Pflanzenfamilien, 9 und 10. Aufl. 1924.Google Scholar
  6. Fraine, Ethel de, The Seedlings Strukture of certainCactaceae. Annals of Botany, vol. XXIV, 1910.Google Scholar
  7. Ganong William Francis, Beiträge zur Kenntnis der Morphologie und Anatomie der Cacteen. I. Die Morphologie und Biologie der vegetativen Teile. Flora, Bd. 79, 1894.Google Scholar
  8. – Contributions to a Knowledge of the Morphology and Ecology of theCactaceae: II. The Comparative Morphology of the Embryos and Seedlings. Annals of Botany, vol. XII, 1898Google Scholar
  9. Glück Hugo, Blatt- und blütenmorphologische Studien. Jena 1919.Google Scholar
  10. Goebel Karl, Pflanzenbiologische Schilderungen. 1889.Google Scholar
  11. — Organographie der Planzen. 3. Aufl., Bd. III 1. 1932.Google Scholar
  12. Kaufmann Nicolaus, Zur Entwicklungsgeschichte der Cacteenstacheln. Bull. Soc. imp. des Nat. de Mouscou, vol. XXXIV, 1859.Google Scholar
  13. Pax Ferdinand, Allgemeine Morphologie der Pflanzen. 1890.Google Scholar
  14. Rudolph Karl, Beiträge zun Kenntnis der Stachelbildung bei Cactaceen. Österr. Botan. Zeitschr. Bd. 53, 1903.Google Scholar
  15. Schumann Carl,Cactaceae in „Die natürl. Pflanzenfamilien“, herausgeg. von A.Engler und K.Prantl, 1. Aufl., Bd. III 6a, 1894.Google Scholar
  16. – Gesamtbeschreibung uer Kakteen. Berlin 1899.Google Scholar
  17. Troll Wilhelm, Organisation und Gestalt im Bereiche der Blüte. Berlin 1928.Google Scholar
  18. Vaupel Friedrich,Cactaceae in „Die natürl. Pflanzenfamilien“, herausgeg. von A.Engler. 2. Aufl., Bd. 21.Google Scholar
  19. Velenovský Joseph, Vergleichende Morphologie der Pflanzen. 1907.Google Scholar
  20. Vöchting Hermann, Beiträge zur Morphologie und Anatomie der Rhipsalideen. Jahrb. wiss. Botanik, Bd. IX, 1873.Google Scholar
  21. Weisse Artur, Untersuchungen über die Blattstellung an Cacteen und anderen Stammsukkulenten, nebst allgemeinen Bemerkungen über die Anschlußverhältnisse am Scheitel. Jahrb. f. wiss. Botanik, Bd. XXXIX, 1904.Google Scholar
  22. Wetterwald Xaver, Blatt- und Sproßbildungen bei Euphorbien und Cacteen. Nova acta d. kais. Leop.-Carol. Deutsch. Akad. d. Naturforscher, Bd. LIII, Nr. 4, 1889.Google Scholar
  23. Wettstein Richard, Handbuch der systematischen Botanik, 4. Aufl. 1935.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1937

Authors and Affiliations

  • Walter Leinfellner
    • 1
  1. 1.Wien

Personalised recommendations