Advertisement

Zusammensetzung und Eigenschaften des gasförmigen Anteiles (der dispergierenden Phase) des Tabakrauches

  • Adolf Wenusch
  • Rudolf Schöller
Originalmitteilungen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    A. Wenusch, diese Z.74 46 ff. und 186 ff (1937).Google Scholar
  2. 2.
    Solche Gummihüllen für Luftballons, welche, mit Wasserstoff gefüllt den Kindern große Freude bereiten, erhält man um weniges Geld in den einschlägigen Gummigeschäften.Google Scholar
  3. 1.
    Katalog Jenaer Glas für Laboratorien S. 136 unter der Bestellnummer 7, mit Glasfilter G4. Dieses Glasfilter ist deshalb notwendig, weil beim Abdrehen des HahnesP die Strömungsgeschwindigkeit in der Capillare rasch abnimmt und bald so gering wird, daß die letzten noch in der Capillare befindlichen Rauchreste nicht mehr verflüssigt werden. Die noch darin enthaltenen Spuren von festflüssigen Rauchbestandteilen nimmt dann das Gasfilter heraus.Google Scholar
  4. 1.
    Bei der Größenordnung der Volumsunterschiede spielen die Gewichtsunterschiede der Zigaretten nur eine untergeordnete Rolle.Google Scholar
  5. 2.
    A. Wenusch, diese Z.73, 176 ff. (1937).Google Scholar
  6. 1.
    A. Wenusch u. R. Schöller, Fachl. Mitt. österr. Tabakregie1936, H. 2.Google Scholar
  7. 2.
    R. Schöller u. E. Molinari, Fachl. Mitt. österr. Tabakregie1936, H., 3, 7.Google Scholar
  8. 1.
    A. Wenusch u. R. Schöller, diese Z.74, 408 ff. (1937).Google Scholar
  9. 2.
    A. Wenusch, diese Z.70, 201–204 (1935).Google Scholar
  10. 3.
    R. Kißling, Der Tabak. Berlin: Paul Parey 1893, S. 260.Google Scholar
  11. 4.
    H. Thoms, Ber. dtsch. pharmaz. Ges.10, 19 (1900).Google Scholar
  12. 5.
    J. Habermann, Hoppe-Seylerz Z.33, 121 ff. (1901).Google Scholar
  13. 1.
    O. Ehrismann, Med. Klin.33, Nr 22, 726ff. (1937).Google Scholar
  14. 2.
    A. Wenusch, Biochem. Z.273, 178 (1934).Google Scholar
  15. 3.
    A. Wenusch, diese Z.69, H. 1, 81 (1935).Google Scholar
  16. 1.
    A. Wenusch, Pharmaz. Z.halle Dtschld78 Nr 16 (1937).Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1938

Authors and Affiliations

  • Adolf Wenusch
  • Rudolf Schöller

There are no affiliations available

Personalised recommendations