Advertisement

Klinische Wochenschrift

, Volume 12, Issue 30, pp 1171–1174 | Cite as

ÜBer Schädigungen Durch Vitamin A

  • Wolf v. Deigalski
  • Walter Laubmann
Originalien

Zusammenfassung

Es liegen die Befunde histologischer Untersuchungen innerer Organe von Ratten vor, die in verschiedenen Versuchsreihen teils reine, verschieden dosierte Vitamin A-Präparate, teils bestrahlte Vitamin A-freie Präparate, teils reines Erdnußöl als Zugabe zur Nahrung erhielten. Die dabei hervorgerufene Vitaminschädigung, deren klinische Auswirkung schon in der ersten Mitteilung behandelt wurde, konnte histologisch bestätigt werden. Organschäden betreffen vor allen Dingen die Nieren im Sinne einer nekrotisierenden Glomerulonephrose mit Verkalkung, sowie die Milz und Leber in geringem Maße mit geringen Parenchymveränderungen. Daneben treten vor allem Schäden am Endothel, am Reticuloendothel und besonders am Hoden auf. Der Tod der Tiere ist nach den vorliegenden Untersuchungen mit großer Wahrscheinlichkeit auf die Nierenveränderungen zurückzuführen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Drummond, Proc. Soc. exper. Biol. a. Med.19, 6, 25, 26.Google Scholar
  2. Glanzmann, Jb. Kinderheilk.133, H. 3/4 (1931).Google Scholar
  3. Henriksen, Acta paediatr. (Stockh.)8, 397;9, 154 (1929).Google Scholar
  4. Itogawa, Trans, jap. path. Soc.212, 15 (1930).Google Scholar
  5. Bela Kellner, Virchows Arch.288, H. 2 (1933).Google Scholar
  6. Oberndorfer, Henke-Lubarsch, Handb. d. spez. path. Anat. u. Histol.6/3, 610.Google Scholar
  7. Süzaki, Ref. Ronas Ber.37, 572 (1926).Google Scholar
  8. Takahashi u.Ino, Jap. med. World5, 1, 2 (1925).Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer und J. F. Bergmann 1933

Authors and Affiliations

  • Wolf v. Deigalski
    • 1
  • Walter Laubmann
    • 1
  1. 1.Medizinischen Poliklinik und dem Pathologischen Institut der Universität Königsberg i. Pr.Deutschland

Personalised recommendations