Über das akute traumatische subdurale Hämatom

  • Heinrich H. Kalbfleisch
Article

Zusammenfassung

Es wird eine Beobachtung mitgeteilt, in der bei einem sonst vollkommen gesunden, 67 Jahre alten Manne, mit zartwandigen Arterien, ein geringfügiges Schädeltrauma ohne Schädelbruch und ohne Commotio zu Hautabschürfungen am Schädel und zu einer Rhexis der Wand zweier Ästchen der Venae meningeae mediae mit akuter Blutung in die Dura geführt hat, mit sekundärer subduraler Blutung und geringfügigen Veränderungen durch Reizung des Neurikons der Strombahn im Balken mit Petechien als Folge und des der weichen Haut der Contrecoupstelle mit mehr diffuser Blutung als Folge. Das, im Gegensatz zu den Angaben des Schrifttums, lange „freie Intervall“ findet seine Erklärung darin, daß das Trauma in der Dura unmittelbar lediglich eine Zerreißung der Wand von Venenästchen bewirkt hatte und daß das große subdurale Hämatom erst nach sekundärer Durchbrechung der inneren Duraschichten aufgetreten war.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Fraenkel, P., Dtsch. Z. gerichtl. Med.1, 481 (1922).Google Scholar
  2. Furtado, D., Amatus Lisboa1, 165 (1942). Ref. Zbl. Neur.103, 404 (1943).Google Scholar
  3. Gerlach, H., Mschr. Unfallheilk.49, 369 (1942).Google Scholar
  4. Hausbrandt, F., Dtsch. Z. gerichtl. Med.35, 180 (1941) - Arch. orthop. u. Unf.-Chir.42, 198 (1942).Google Scholar
  5. Henschen, K., Arch. klin. Chir.99, 67 (1912).Google Scholar
  6. Hey, R., Dtsch. Z. gerichtl. Med.5, 12 (1925).Google Scholar
  7. Kalbfleisch, H. H., Münch. med. Wschr.87, 769 (1940) - Allgemeinpathologische Schriftenreihe H. 5. Stuttgart 1943.Google Scholar
  8. Ricker, G., Virchows Arch.226, 180 (1919) - Handbuch derärztlichen Erfahrungen im Weltkriege 1914–1918 8. Leipzig 1921.Google Scholar
  9. Tönnis, W., Seifert, E., undRiechert, Tr., Kopfverletzungen. München 1938.Google Scholar
  10. Werkgartner, E., Beitr. gerichtl. Med.5, 191 (1922).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1943

Authors and Affiliations

  • Heinrich H. Kalbfleisch
    • 1
  1. 1.Pathologischen Institut des Stadtkrankenhauses Dresden-FriedrichstadtDeutschland

Personalised recommendations