Geologische Rundschau

, Volume 19, Issue 2, pp 120–140 | Cite as

Zur Geologie der böhmischen Masse

Mit besonderer Rücksicht auf die moravische Zone
  • Karl Zapletal
Besprechungen

Erklärung der Abkürzungen

Č. m. m. z.

Časopis moravského zemského musea

Č. M. kr. Č.

Časopis Musea král. Českého.

Sb., V. Knih. st. g. ú. ČSR.

Sborník, Věstník Knihovna státního geologického ústavn ČSR.

Sb, kl. př.

Sborník klubu přivodověckého v Brně

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Wichtigste Literatur

  1. Andrusov, D. N., Geol. Verhältnisse der Umgebung von Zbiroh (tschech. mit französ. Res.) Sb. s. g. ú. ČSR., 1925, V.Google Scholar
  2. Augusta, J., Beitrag zur Kenntnis der Beschaffenheit des mittleren Teiles der Boskowitzer Furche (tschech. mit französ. Res.). Ebenda, VI, 1926.Google Scholar
  3. Becker, H., Die neueren Arbeiten zur Geologie von Sachsen. Geol. Rundschau, Bd. XVII, 1926.Google Scholar
  4. Bederke, E., s. Lit. zu V.Google Scholar
  5. Cepek, L., Geologie des südlichen Teiles des Pilsener Kohlenbeckens (tschech. mit französ. Res.). Prag 1926.Google Scholar
  6. Heritsch, F., Stratigraphie des Altpaläozoikums der Alpen. V. s. g. ú. ČSR., 1927.Google Scholar
  7. Kettner, R., Über die Eruptionsfolge usw. des südöstlichen Flügels des Barrandiens. Jahrb. d. Geol. Reichsanst., 1917.Google Scholar
  8. -, -, Geologie des alten Gebirges von Eisenbrod (tschech. mit französ. Res.). Sb. s. t. g. ú. ČSR., 1919–21.Google Scholar
  9. -, -, Die Geologie der Umgebung von Pribram im Lichte neuer Untersuchungen (tschech. mit franz. Res.). Ebenda, V, 1925.Google Scholar
  10. -, -, Über nachgranitische Dislokationen im Gebiete der mittelböhmischen Granitmasse (tschech.). Rospravy české akademie XXXV, 1926.Google Scholar
  11. Kober, L., Das alpinvariszische Orogen. Centralbl. f. Min. usw., Abt. B, 1927.Google Scholar
  12. Kodym, O., Geol. Profile durch das Barrandien, westlicher Teil des Obersilurs und Devons (tschech. mit französ. Res.). Knih. st. g. ú. ČSR., 9, 1926.Google Scholar
  13. Kölbl, L., Der Südrand der böhmischen Masse. Geol. Rundschau, Bd. XVIII, 1927.Google Scholar
  14. -, -, Die Tektonik des Grenzgebietes zwischen West- und Ostsudeten. Sitz.-Ber. d. Akad. d. Wiss. in Wien, math.-nat. Kl., I, 136. Bd., 1927.Google Scholar
  15. -, -, Die alpine Tektonik des Altvatergebirges. Akad. Anz., 1927, Wien.Google Scholar
  16. Kossmat, F., Gliederung des varistischen Gebirgsbaues. Abh. d. Sächs. Geol. Landesamts, 1927, Heft 1.Google Scholar
  17. Koutek, J., Skizze der geol. Verhältnisse der Gebiete zwischen Benešov und Neveklov (tschech. mit franz. Res.). Sb. st. g. ú. ČSR., V, 1925.Google Scholar
  18. Kratochvil, J., Die geol. Verhältnisse der Sektion Pelhřimov (tschech. mit franz. Res.). V. st. g. ú. ČSR., 1926.Google Scholar
  19. Matějka, A., Beitrag zur Geologie des Tales der Wilden Adler (tschech. mit französ. Res.). Ebenda, I.Google Scholar
  20. Patteisky, K., Schichtenfolge und Tektonik im mährisch-schlesischen Kulme usw. Berg- u. Hüttenm. Jahrb., 1924.Google Scholar
  21. -, -, Die Begrenzung der sudetischen Stufe des Oberkarbons. Zeitschr. d. Oberschles, Berg- u. Hüttenm. Ver., 1927.Google Scholar
  22. Pietzsch, K., Der Bau des erzgebirgisch-lausitzer Grenzgebietes. Abh. d. Sächs. Geol. Landesamts, Heft 2.Google Scholar
  23. Purkyně, C., Über Fundorte von verkieselten Araukariten-Stämmen in Böhmen (tschech.). Čas. Nár. musea, 1927.Google Scholar
  24. Rosický, V., Petrographische Berichte aus der mittelböhmischen Granitmasse. Bull. int. de l'Ac. des Sc. Prague, 1915.Google Scholar
  25. Schriel, W., Transgressionen und Gebirgsbildungen im älteren Paläozoikum des südlichen Mittelharzes. Jahrb. d. Preuß. Geol. Landesanst., XLV, 1924.Google Scholar
  26. Slavík, F., Vulkanismus im Barrandien (tschech.). Č. M. kr. Č., 1917-18.Google Scholar
  27. Sokol, R., Böhmer Wald. IX (tschech. mit französ. Res.). Sb. st. g. ú. ČSR., 1923.Google Scholar
  28. Stejskal, J., Geol. Verhältnisse im Gebiete zwischen Bory und Gr. Meziríčí. Acta soc. sc. nat., Brünn 1925.Google Scholar
  29. Suess, F. E., Intrusionstektonik und Wandertektonik im variszischen Gebirge. Berlin 1926.Google Scholar
  30. Ulrich, F., Versuch einer neuen Auffassung der Tektonik des Barrandiens (tschech. mit franz. Res.). V. st. g. ú ČSR., 1925,Google Scholar
  31. Woldřich, J., Das Prokopital südlich von Prag. Jahrb. d. Geol. Reichsanst., Wien 1918.Google Scholar
  32. Wurm, A., Über den Bauplan des variskischen Gebirges am Westrand der böhmischen Masse. Geol. Rundschau, Bd. XVII, 1926.Google Scholar
  33. Zapletal, K., Zur Auffassung des variscischen Orogens. Centralbl. f. Min. usw., Abt. B, 1928.Google Scholar
  34. -, -, s. Lit. zu V.Google Scholar
  35. Zelenka, L., Geologische Studien aus dem böhmisch-mährischen Hügellande (tschech. mit französ. Res.), Sb. st. g. ú. ČSR., 1925.Google Scholar
  36. -, -, Übersicht der geologischen Verhältnisse der Umgebung von Krompachy (tschech. mit französ. Res.). V. st. g. ú. ČSR., 1927.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Gebrüder Borntraeger 1928

Authors and Affiliations

  • Karl Zapletal
    • 1
  1. 1.Brünn

Personalised recommendations