Klinische Wochenschrift

, Volume 7, Issue 40, pp 1915–1918 | Cite as

Über die Sogenannten Tabespsychosen

  • A. Bostroem
Praktische Ergebnisse

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Binswanger, Zur allgemeinen Pathologie und pathologischen Anatomie der Taboparalyse. Mschr. Psychiatr.10, 159 (1901).Google Scholar
  2. Bornstein, Tabes dorsalis und Psychose. Mschr. Psychiatr.17, Erg.-H., 130 (1907).Google Scholar
  3. Brechtken, Über 2 Fälle von „Tabespsychose“ mit anatomischem Befund. I. D. Marburg 1928.Google Scholar
  4. Brodniewicz, Über psychische Störungen bei Tabes. Allg. Z. Psychiatr.75 (1919).Google Scholar
  5. Bumke, Lehrbuch der Geisteskrankheiten. München1924.Google Scholar
  6. Cassirer, Tabes und Psychose. Berlin 1903.Google Scholar
  7. Hallervorden, Paranoide Psychose bei Tabes. Zbl. Neur.33, 517 (1923).Google Scholar
  8. Jakob, Zur Klinik und pathologischen Histologie der Tabespsychosen. Z. Neur.101, 227 (1926).Google Scholar
  9. Kirn, Zur grauen Degeneration des Rückenmarks und ihrer Beziehung zu den Psychosen. Allg. Z. Psychiatr.25, 114.Google Scholar
  10. Kraepelin, Psychiatrie. 9. Aufl. Leipzig 1927.Google Scholar
  11. Otto Meyer, Beitrag zur Kenntnis der nicht paralytischen Psychosen bei Tabes dorsalis. Mschr. Psychiatr.13, 532 (1903).Google Scholar
  12. Nonne, Syphilis und Nervensystem. 4. Aufl. Berlin 1924.Google Scholar
  13. Pierret, zitiert nachPlaut, Semaine médicale, 1892.Google Scholar
  14. Plaut, Über Halluzinationen der Syphilitiker. Berlin 1913.Google Scholar
  15. v.Rad, Über psychische Störungen bei Tabes. Arch. f. Psychiatr.58, 184.Google Scholar
  16. Schröder, Lues cerebrospinalis, sowie ihre Beziehungen zur progressiven Paralyse und Tabes. Dtsch. Z. Nervenheilk.54, 83 (1916).Google Scholar
  17. E. Schultze, Über Psychosen bei Tabes. Münch. med. Wschr.50, 2131 (1903).Google Scholar
  18. Sioli, Histologische Befunde bei einem Fall von Tabespsychose. Z. Neur.3, 330 (1910).Google Scholar
  19. Spatz, Zur Pathologie und Pathogenese der Hirnlues und der Paralyse. Z. Neur.101, 644 (1926).Google Scholar
  20. Spielmeyer, Paralyse, Tabes, Schlafkrankheit. Erg. Neur.1, 217 (1912).Google Scholar
  21. Westphal, Tabes und Psychose. Allg. Z. Psychiatr.65, 833 (1908).Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer und J. F. Bergmann 1928

Authors and Affiliations

  • A. Bostroem
    • 1
  1. 1.Psychiatrischen und Nervenklinik in MünchenDeutschland

Personalised recommendations