Advertisement

Untersuchungen über die reduzierende Wirkung einiger Desinfektionsmittel

Ein Beitrag zur Hautdesinfektion für die Blutentnahme zur Alkoholbestimmung
  • Heinrich Saar
  • Walter Paulus
Article

Zusammenfassung

Es wurden eine Reihe von Desinfektionsmitteln auf ihre reduzierende Wirkung untersucht. Nach überreichlicher Desinfektion der Haut mit Alkohol, Jodtinktur, Seifenspiritus, Äther, Benzin, Benzol, Zephirol, Sagrotan, Lysoform, Lysol wurden Blutentnahmen mittels Venüle vorgenommen. ImWidmark-Versuch waren die Werte weit unter 0,1 Promille. Damit wurde gezeigt, daß bei einer Blutentnahme mit Venüle eine Verunreinigung des Blutes durch das Desinfektionsmittel praktisch nicht in Frage kommt, daß ein Alkoholgehalt des Blutes durch das Desinfektionsmittel nicht vorgetäuscht werden kann. Die Benutzung einerKollervenüle erübrigt sich.

Zur Blutentnahme mit Capillaren eignen sich die genannten Desinfektionsmittel nicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1941

Authors and Affiliations

  • Heinrich Saar
    • 1
  • Walter Paulus
    • 1
  1. 1.Institut für Gerichtliche Medizin und Kriminalistik der Universität BonnDeutschland

Personalised recommendations