Beeinflussung des Geschlechtswechsels vonLimax laevis

  • Kurt Rosenwald
Abhandlungen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Ancel, P. (1903 Paris). Sur le déterminisme cyto-sexuel des gamètes. Archive de Zool. exp., Notes et revue.Google Scholar
  2. Babor, J. Fr. undKoštal (1893 Prag). Beitrag zur Kenntnis der Geschlechtsverhältnisse einiger Limaciden. Sitzungsber. d. k. böhm. Ges. d. Wiss., tschechisch; deutsches Referat von Vejdowski im Zool. Centralbl. I. 1894/95.Google Scholar
  3. Babor (1894 Leipzig). Über den Cyclus der Geschlechtsentwicklung der Stylommatophoren. Verh. d. Dtsch. Zool. Ges., 4. Jahresvers. zu München 1894.Google Scholar
  4. Babor (1898). Ein Beitrag zur Geschlechtsmetamorphose. Verhandl. der Zool.-bot. Ges. Wien.Google Scholar
  5. Buresch, Iw. (1911). Untersuchungen über die Zwitterdrüse der Pulmonaten. Arch. f. Zellf. 7.Google Scholar
  6. Dorello, P. (1924 Rom). La vita sessuale delle chiocciole.Google Scholar
  7. Geyer D. (1909 Stuttgart). Unsere Land- und Süßwassermollusken.Google Scholar
  8. Goldschmidt, R. (1920). Mechanismus und Physiologie der Geschlechtsbestimmung.Google Scholar
  9. Goldschmidt (1923). Einführung in die Vererbungswissenschaft.Google Scholar
  10. Hertwig, R. (1912). Über den derzeitigen Stand des Sexualitätsproblems nebst eignen. Untersuchungen. Biol. Centrabl. 32.Google Scholar
  11. Hofmann, H. (1922). Über die Entwicklung der Geschlechtsorgane beiLimax maximus. Zeitschr. f. wiss. Zool. 119.Google Scholar
  12. Künkel, K. (1900). Zur Biologie der Nacktschnecken. Verhandl. d. Dtsch. Zool. Ges.Google Scholar
  13. Künkel, K. (1908). Vermehrung und Lebensdauer der Nacktschnecken. Verhandl. d. Dtsch. Zool. Ges.Google Scholar
  14. Künkel (1916 Heidelberg). Zur Biologie der Lungenschnecken.Google Scholar
  15. Leydig, Fr. (1876). Die Hautdecke und Schale der Gastropoden, nebst einer Übersicht der heimischen Limacinen. Archiv. f. Naturg.Google Scholar
  16. Luther, Al. (1915 Helsingfors). Zuchtversuche an Ackerschnecken. Acta societatis pro fauna et flora Fennica. 40/2.Google Scholar
  17. Meisenheimer, Joh. (1921 Jena). Geschlecht und Geschlechter im Tierreich.Google Scholar
  18. Orton, J. H. (1924). Sex change and Breeding in the Native Oyster, Ostrea edulis. Nature. Bd. 114.Google Scholar
  19. Schapiro, J. (1902). Üher Ursache und Zweck des Hermaphroditismus. Biol. Centrabl.Google Scholar
  20. Scharff, R. F. (1891). The Slugs of Ireland. Transactions of the R. Society Dublin.Google Scholar
  21. Simroth, H. (1883). Über rein weibliche Exemplare vonLimax laevis. Sitzungsber. d. Naturw. Ges. Leipzig.Google Scholar
  22. Simroth (1885). Versuch einer Naturgeschichte der Deutschen Nacktschnecken und ihrer europäischen Verwandten. Zeitschr. f. wiss. Zool. 42.Google Scholar
  23. Simroth (1888). Über die Genitalentwicklung der Pulmonaten und die Fortpflanzung desAgriolimax laevis. Zeitschr. f. wiss. Zool. 45.Google Scholar
  24. Simroth (1908–1914). In H. G. Bronn, Klassen und Ordnungen des Tierreichs, 3. Bd. Mollusken: Pulmonata, Lieferung 95–146.Google Scholar
  25. Witschi, E. (1923). Über geographische Variationen und Artbildung. Revue Suisse de Zoologie. 30.Google Scholar
  26. Witschi (1923). Über bestimmt gerichtete Variation von Erbfaktoren. Studia Mendeliana, Brünn-Leipzig.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Gebrüder Borntraeger 1927

Authors and Affiliations

  • Kurt Rosenwald
    • 1
  1. 1.Zoologischen Institut der Universität MünchenGermany

Personalised recommendations