Klinische Wochenschrift

, Volume 10, Issue 20, pp 917–920 | Cite as

Funktionsstörungen des Inselapparates bei Akuter Pankreatitis

  • Max Rosenberg
Originalien
  • 6 Downloads

Zusammenfassung

Bei denakut-entzündlichen Pankreaserkrankungen (Pankreatitis, Pankreasnekrose, Pankreasabsceß) lassen sichin knapp der Hälfte der Fälle Störungen der Inselfunktion nachweisen. Diagnostisch am wichtigsten ist die Bestimmung derGlykosurie und Nüchternhyperglykämie, weil es in diesen Fällen sowohl zurGlykosurie ohne Hyperglykämie als auch zurHyperglykämie ohne Glykosurie kommen kann. Die Untersuchung derBlutzuckerkurve nach Dextrosebelastungdeckt nur selten noch eine Inselfunktionsstörung in den Fällen von akuter Pankreatitis auf, die weder Glykosurie noch Hyperglykämie zeigen, abgesehen davon, daß die pathologische Blutzuckerkurve ein weniger sicheres differential-diagnostisches Merkmal für die akute Pankreaserkrankung darstellt als Glykosurie und Hyperglykämie.Keine der 3 Untersuchungsmethoden gestattet ein einigermaβen sicheres Urteil darüber, ob die akute Pankreatitis später zu einem Diabetes führen wird oder nicht. Kommt es nachjahrelangem Intervall zu einem Diabetes, so ist ein gewisser Zweifel am Platze, ob die akute Pankreaserkrankung die Ursache oder diealleinige Ursache des späteren Diabetes ist, weil zwischen Diabetes und akuter Pankreatitis auchkonstitutionell-verwandtschaftliche Beziehungen bestehen, die zu erwägen geben müssen, ob nichtbeide Erkrankungen nebengeordnete Folgen der gleichen Konstitutionsanomalie darstellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Umber, Ernährung und Stoffwechselkrankheiten, 3. Aufl. 1925 — Die Stoffwechselkrankheiten, 2. Aufl. 1929 — Zbl. Chir.1925, 1819.Google Scholar
  2. M.Rosenberg, Pathologie der inneren Pankreassekretion inHirsch, Handbuch der inneren Sekretion, 3.Google Scholar
  3. Ney, Arch. klin. Chir.154, 378 (1929).Google Scholar
  4. Kolten, Dtsch. med. Wschr.237 (1924).Google Scholar
  5. Rodriguez, J. amer. med. Assoc.82, 203 (1924).Google Scholar
  6. Tscherning, Arch. Verdgskrkh.35 (1925).Google Scholar
  7. Peiser, Dtsch. Z. Chir.65 (1902).Google Scholar
  8. Gross-Guleke, Die Erkrankungen des Pankreas. 1924.Google Scholar
  9. Orthner, ref. Wien. klin. Wschr.1925, 1050.Google Scholar
  10. Brentano, ref. Zbl. Chir.1899, 1357.Google Scholar
  11. Neumann, Dtsch. Z. Chir.74, 298 (1904).Google Scholar
  12. Sebening, Med. Klin.1927, Nr 15.Google Scholar
  13. Bernhard, Dtsch. Z. Chir.198, 357 (1926). — Klin. Wschr.1930, 1346.Google Scholar
  14. Brütt, Arch. klin. Chir.67 (1927).Google Scholar
  15. v.Bergmann, Arch. klin. Chir.148 (1928).Google Scholar
  16. v.Bergmann u.Guleke, Münch. med. Wschr.1910, 1673.Google Scholar
  17. M. Rosenberg, Arch. f. exper. Path.93, 208 (1922).Google Scholar
  18. - Klin. Wschr.1922, 360.Google Scholar
  19. Stocker, Klin. Wschr.1928, 1614.Google Scholar
  20. Rahm, Erg. inn. Med.27 (1925).Google Scholar
  21. Warfield, J. amer. med. Assoc.89, 654 (1927).Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer und J. F. Bergmann 1931

Authors and Affiliations

  • Max Rosenberg
    • 1
  1. 1.I. Inneren Abteilung des Krankenhauses Berlin-WestendDeutschland

Personalised recommendations