Advertisement

Langenbecks Archiv für Chirurgie

, Volume 349, Issue 1, pp 626–626 | Cite as

297. Biologische Gewebeklebung mit Gerinnungsfaktoren, Kollagenschwämmen und Fibrinolyseinhibitoren

  • G. Blümel
  • W. Erhardt
  • H. -M. Fritsche
  • S. Haas
  • H. Schoeneich
  • A. Stemberger
  • I. Wriedt-Lübbe
B. Wissenschaftliche Programm VIII. Wissenschaftliche Austellungen
  • 17 Downloads

Zusammenfassung

Fibrinkleber und Kollagenpräparationen eröffnen neue Möglichkeiten der Blutstillung und Gewebevereinigung. Durch biochemische Untersuchungen wurden die einzelnen Kleberkomponenten und der Klebevorgang charakterisiert. In tierexperimentellen Studien - Versiegelung von Parenchymdefekten an Leber und Niere, Abdichtung von Darmnähten, Anastomosierung von Nerven sowie Gefäßen und Fixierung von Gelenkknorpel - wurden Anwendungstechniken entwickelt, die Gewebeverträglichkeit untersucht und die Bedeutung der lokalen Zugabe von natürlichen und synthetischen Fibrinolyseinhibitoren (Trasylol und Ugurol) nachgewiesen. Mit gutem Erfolg konnte diese Technik in der gesamten operativen Medizin eingesetzt werden.

Schlüsselwörter

Fibrinkleber Kollagen Blutstillung Gewebevereinigung 

Tissue adhesion with blood clotting factors, collagen sponges and fibrinolytic inhibitors

Summary

The fibrin adhesion technique and collagen sponges open new fields in hemostasis and tissue adaptation. Biochemical investigations revealed characterization of the adhesion in regard to the components and the mechanism. In animal experiments new applications like treatment of bleeding liver and kidney parenchyma, sealing of enterorrhaphy, anastomosis of dissected nerves and vessels as well as fixation of articular cartilage were studied, showing the tissue compatibility and the necessity of local application of natural and synthetic fibrinolytic inhibitors (Trasylol and Ugurol). This new method has been used recently with great success in human medicine.

Key words

Fibringlue Collagen Hemostase Tissue adaptation 

Copyright information

© Springer-Verlag 1979

Authors and Affiliations

  • G. Blümel
    • 1
  • W. Erhardt
    • 1
  • H. -M. Fritsche
    • 1
  • S. Haas
    • 1
  • H. Schoeneich
    • 1
  • A. Stemberger
    • 1
  • I. Wriedt-Lübbe
    • 1
  1. 1.Institut für Experimentelle Chirurgie der Technischen UniversitätMünchen 80

Personalised recommendations