Advertisement

Archiv für Gynäkologie

, Volume 99, Issue 3, pp 474–490 | Cite as

Statistischer Beitrag zur Morphologie des Uteruscarcinoms

  • J. Obata
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Aschoff, Lehrbuch der pathologischen Anatomie. 1911.Google Scholar
  2. 2.
    Becker, Ueber Riesenzellenbildung in Kankroiden. Virchow's Archiv. 1899. Bd. 156.Google Scholar
  3. 3.
    Borst, Lehre von den Geschwülsten. 1902.Google Scholar
  4. 4.
    v. Franqué, Das beginnende Portiokankroid und die Ausbreitungswege des Gebärmutterkrebses. Zeitschr. f. Geburtsh. u. Gyn. 1901. Bd. 44.Google Scholar
  5. 5.
    Gebhard, Pathologische Anatomie der weiblichen Sexualorgane. 1899.Google Scholar
  6. 6.
    Goldmann, Die Beziehung des Gefässsystems zu den malignen Neubildungen. Zeitschr. f. Krebsforsch. 1907. Bd. 5.Google Scholar
  7. 7.
    Hansemann, Atlas der bösartigen Geschwülste. 1910.Google Scholar
  8. 8.
    Henkel, Gynäkologische Diagnostik. 1905.Google Scholar
  9. 9.
    Kaufmann, Lehrbuch der pathologischen Anatomie. 1909.Google Scholar
  10. 10.
    Mayer, Bericht über 248 Uteruscarcinome. Versamml. Deutscher Naturf. u. Aerzte in Königsberg. 1910. Ref. im Zentralbl. f. Gyn. 1910. S. 1419.Google Scholar
  11. 11.
    Orth, Zur Bezeichnung der bösartigen epithelialen Neubildung. Zentralbl. f. pathol. Anat. 1908. Nr. 11.Google Scholar
  12. 12.
    Ribbert, Allgemeine Pathologie und pathologische Anatomie. 1908.Google Scholar
  13. 13.
    Ruge: in Winter, Gynäkologische Diagnostik. 1907.Google Scholar
  14. 14.
    Scheib, Klinische und anatomische Beiträge zur operativen Behandlung der Uteruscarcinome. Dieses Archiv. 1909. Bd. 87.Google Scholar
  15. 15.
    Schottländer und Kermauner, Zur Kenntnis des Uteruscarcinoms. Monographische Studie über Morphologie, Entwicklung, Wachstum usw. 1912.Google Scholar
  16. 16.
    Seelig, Pathologisch-anatomische Untersuchung über die Ausbreitungswege des Gebärmutterkrebses. Dissert. Strassburg 1894.Google Scholar
  17. 17.
    Sitzenfrey, Ueber epitheliale Bildung der Lymphgefässe und Lymphräume bei Uteruscarcinomen und bei carcinomfreien entzündlichen Adnexerkrankungen. Zeitschr. f. Gyn. u. Geburtsh. 1906. Bd. 57.Google Scholar
  18. 18.
    Steinbach, Ueber Carcinoma corporis uteri. Dissert. Würzburg 1901. Ref. im Zentralbl. f. Gyn. 1901. S. 233.Google Scholar
  19. 19.
    Wilkens, Das Verhältnis der Carcinome des Corpus uteri zu den Carcinomen der Portio und Cervix. Dissert. Berlin 1904. Ref. im Zentralbl. f. Gyn. 1905. S. 958.Google Scholar
  20. 20.
    Ziegler, Lehrbuch der allgemeinen Pathologie und der pathologischen Anatomie. 1901.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von August Hirschwald 1913

Authors and Affiliations

  • J. Obata
    • 1
  1. 1.pathologischen Institut der Universitäts-Frauenklinik zu BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations